Angebote zu "Wende" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Soziale Diagnose und ihre Bedeutung für Alice S...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Hochschule Neubrandenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich möchte das Thema Soziale Diagnose unter dem Gesichtspunkt betrachten, was es für Alice Salomon bedeutet hat, die die Soziale Diagnose geprägt hat, und was davon heute übrig geblieben ist. Mein Thema lautet: Soziale Diagnose und ihre Bedeutung für Alice Salomon und ihre heutige Bedeutung für die Soziale Arbeit.Dabei werde ich im ersten Teil meiner Arbeit auf Soziale Diagnose nach Alice Salomon eingehen. Dabei werde ich erstens den Begriff Soziale Diagnose nach Alice Salomon betrachten. Zweitens gehe ich auf ihre Analyse und Technik der Sozialen Diagnose ein. Als dritten und letzten Punkt werde ich die Funktion Sozialer Diagnose für Alice Salomon darstellen. Im zweiten Teil meiner Arbeit wende ich mich dann der Sozialen Diagnose heute im KontextSozialer Arbeit zu. Dabei werde ich als ersten Punkt wieder den Begriff Soziale Diagnose klären, wie er heute verstanden wird. Zweitens gehe ich auf Anknüpfungspunkte an Alice Salomon ein. Als dritten und letzten Punkt werde ich dabei die Funktion der Sozialen Diagnose heute in der Sozialen Arbeit beschreiben.Im dritten Teil meiner Arbeit ziehe ich mein Fazit dazu, was Soziale Diagnose für Alice Salomon bedeutet hat und was heute davon übrig geblieben ist.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Soziale Diagnose und ihre Bedeutung für Alice S...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Hochschule Neubrandenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich möchte das Thema Soziale Diagnose unter dem Gesichtspunkt betrachten, was es für Alice Salomon bedeutet hat, die die Soziale Diagnose geprägt hat, und was davon heute übrig geblieben ist. Mein Thema lautet: Soziale Diagnose und ihre Bedeutung für Alice Salomon und ihre heutige Bedeutung für die Soziale Arbeit.Dabei werde ich im ersten Teil meiner Arbeit auf Soziale Diagnose nach Alice Salomon eingehen. Dabei werde ich erstens den Begriff Soziale Diagnose nach Alice Salomon betrachten. Zweitens gehe ich auf ihre Analyse und Technik der Sozialen Diagnose ein. Als dritten und letzten Punkt werde ich die Funktion Sozialer Diagnose für Alice Salomon darstellen. Im zweiten Teil meiner Arbeit wende ich mich dann der Sozialen Diagnose heute im KontextSozialer Arbeit zu. Dabei werde ich als ersten Punkt wieder den Begriff Soziale Diagnose klären, wie er heute verstanden wird. Zweitens gehe ich auf Anknüpfungspunkte an Alice Salomon ein. Als dritten und letzten Punkt werde ich dabei die Funktion der Sozialen Diagnose heute in der Sozialen Arbeit beschreiben.Im dritten Teil meiner Arbeit ziehe ich mein Fazit dazu, was Soziale Diagnose für Alice Salomon bedeutet hat und was heute davon übrig geblieben ist.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Die Entstehung der Skinheadbewegung in England ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, , Veranstaltung: Rechtsextremismus, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich möchte in meinen Ausführungen über Rechtsextremismus näher auf das Thema "Die Entstehung der Skinheadbewegung von damals bis heute" eingehen. Hauptteil wird dabei die Entstehung der Szene in England sein. Aus diesem Grund wird der aktuelle Stand der Skinheadbewegung nur in kurzen Zügen angerissen.In Teil eins werden die verschiedenen Skin-Strömungen zum besseren Verständnis der historischen Hintergründe dargelegt, zu denen die Oi-, Fascho-, Sharp- und die Red Skins gehören. Ausführungen dazu sollen im ersten Abschnitt erörtert werden. Dabei soll die Frage beleuchtet werden, ob der Begriff Skinhead immer mit Ausländerhass gleichzusetzen ist oder ob bei den verschiedenen Strömungen auch unterschiedliche Einstellungen dazu vorhanden sind.In Abschnitt zwei wird die Entwicklung der Skinheadbewegung in England näher beleuchtet, auf die das Hauptaugenmerk dieser Arbeit gerichtet sein soll. Da zwar heutzutage das Vorhandensein von Skinheads nicht zu verleugnen ist, aber nicht umfassend über die eigentliche Entstehung dieser Bewegung bekannt ist, wird die Betrachtung dieses Punktes Mittelpunkt dieses Werkes sein. Es sollen die Einflüsse jugendlicher Subkulturen, der Aufschwung sowie der Niedergang und wie der Punk diese Zeit mitgestaltet hat, dargelegt werden. Des Weiteren wird auf den Einfluss der National Front, die dramatischen Ereignisse in Southall und auf die Person Ian Stuart und dessen Band Skrewdriver eingegangen. In Folge dessen soll heraus kristallisiert werden, welchen Einfluss Ian Stuart zur damaligen Zeit hatte.Im dritten und letzten Abschnitt wird die Skinheadszene in Deutschland abgehandelt und deren Entstehung thematisiert. Dabei werden die Skinheads in der DDR, das Fortbestehen der Szene nach der Wende, das Dasein in der BRD und die Ereignisse in Mölln-Solingen herausgearbeitet. Abschließen soll diese Ausführungen der Stand der Skinheadbewegung bis zum Jahr 2000.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Vom Problem des Berufswechsels nach Abel und Bl...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Leuphana Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In Anlehnung an das Seminar "Theorien der beruflichen Bildung" wird im Folgenden eine wissenschaftliche Arbeit zum Thema "Blättner, Abel und Mertens - Vom Problem des Berufswechsels zum Schlüsselqualifikationsansatz" ausgearbeitet. Durch die Auffassungen von Heinrich Abel und Fritz Blättner über das Berufsproblem und die Berufserziehung wurde verdeutlicht, dass sich das Berufsbild in den letzten Jahren sehr verändert hat. Derzeit vollzieht sich ein Wandel in der Bildungsarbeit, Hintergrund dafür sind die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Veränderungen. Die Industrialisierung spielt dabei ebenfalls eine wesentliche und wichtige Rolle. Heinrich Abel spricht von der so genannten realistischen Wende und betont diese auf die Berufsidee und Berufswirklichkeit. Im Hauptteil der Hausarbeit wird auf die Auffassung von Abel näher eingegangen, dabei werden außerdem die Gründe, Ursachen und Probleme des Berufswechsels näher erläutert.Anschließend werden die Ansichten von Fritz Blättner genauer erläutert, der überwiegend von der Industrialisierung spricht, die einen wichtigen Bestandteil des Berufswechsels darstellt. Des Weiteren befasst er sich mit den Begriffen "Arbeiter" und "Arbeitskraft", die in der früheren Zeit wenig positive Auswirkungen mit sich zogen. Die Schlüsselqualifikationen sind in der Berufsbildungsforschung weit verbreitet und die Förderung dieser ist eine zentrale Aufgabe für die gegenwärtige und zukünftige Ausbildung. Es wird sowohl auf die Entstehung und Intention des Begriffes Schlüsselqualifikationen eingegangen der vom deutschen Bundestag verfasst wurde, als auch auf das Konzept von Mertens über die Schlüsselqualifikationen.Zuletzt werden dann noch die Probleme der Schlüsselqualifikationen nach Mertens Konzept näher erläutert, dieser Teil befasst sich mit Reetz Auffassungen von 1999.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Soziale Diagnose und ihre Bedeutung für Alice S...
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Hochschule Neubrandenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich möchte das Thema Soziale Diagnose unter dem Gesichtspunkt betrachten, was es für Alice Salomon bedeutet hat, die die Soziale Diagnose geprägt hat, und was davon heute übrig geblieben ist. Mein Thema lautet: Soziale Diagnose und ihre Bedeutung für Alice Salomon und ihre heutige Bedeutung für die Soziale Arbeit. Dabei werde ich im ersten Teil meiner Arbeit auf Soziale Diagnose nach Alice Salomon eingehen. Dabei werde ich erstens den Begriff Soziale Diagnose nach Alice Salomon betrachten. Zweitens gehe ich auf ihre Analyse und Technik der Sozialen Diagnose ein. Als dritten und letzten Punkt werde ich die Funktion Sozialer Diagnose für Alice Salomon darstellen. Im zweiten Teil meiner Arbeit wende ich mich dann der Sozialen Diagnose heute im Kontext Sozialer Arbeit zu. Dabei werde ich als ersten Punkt wieder den Begriff Soziale Diagnose klären, wie er heute verstanden wird. Zweitens gehe ich auf Anknüpfungspunkte an Alice Salomon ein. Als dritten und letzten Punkt werde ich dabei die Funktion der Sozialen Diagnose heute in der Sozialen Arbeit beschreiben. Im dritten Teil meiner Arbeit ziehe ich mein Fazit dazu, was Soziale Diagnose für Alice Salomon bedeutet hat und was heute davon übrig geblieben ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Schulverweigerung. Möglichkeiten und Hintergrün...
54,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2, Hochschule Neubrandenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Kinder und Jugendliche, die unwillig sind in die Schule zu gehen und den Unterricht einfach schwänzen - dieses Phänomen ist wohl so alt wie die Schule selbst. Doch was sind die Hintergründe für solch ein Verhalten? Liegt es wirklich daran, dass Schüler einfach nur keine Lust haben? Sind die Ursachen in der Gestaltung des Unterrichts und damit in der Schule selbst zu suchen? Oder bringen Schüler ihre Probleme womöglich von zu Hause mit in die Schule? Und: Wie kann auf Ursachen angemessen eingegangen werden? Muss Schule neu reformiert werden oder 'reicht' die Installation von Schulsozialarbeit aus? Dass dieser Bereich längst kein 'Aschenputtel im Schulalltag' mehr ist, wie Grossmann seinerzeit titelte, dürfte hinreichend bekannt sein. Neben grundlegenden gesellschaftlichen Betrachtungen im nachfolgenden Kapitel werde ich mich in Kapitel drei und vier mit den beiden Systemen Schule und Jugendhilfe (Schulsozialarbeit) auseinander setzen. Gerade weil Schulsozialarbeit an der häufig zitierten Schnittstelle von Schule und Jugendhilfe liegt, ist es notwendig, wichtige Grundlagen beider Professionen zu kennen und über Arbeitsweisen, Rechtsfragen und Handlungsstrukturen umfassend informiert zu sein. In Kapitel fünf wende ich mich dann dem eigentlichen Thema der Schulverweigerung zu, kläre Begriffe und Häufigkeiten ab, begebe mich auf eine Suche nach möglichen Ursachen und überprüfe Entwicklungsrisiken und einen Zusammenhang mit delinquentem Verhalten. Der sechste Abschnitt enthält dann Chancen und Möglichkeiten der Intervention. Darin eingebunden sind die Bestimmung der drei hauptsächlichen Handlungsoptionen und deren Gefahren sowie eine ausführliche Auseinandersetzung mit der Bedeutung kooperativer Beziehungen zwischen Schule und Jugendhilfe. Das siebte Kapitel befasst sich schliesslich mit einer Reihe von Projekten, Konzeptionen und alternativen Schulformen, die in der Auseinandersetzung mit Schulverweigerung eine wichtige Rolle spielen (können), bevor ich im letzten Abschnitt bedeutende Aussagen dieser Arbeit in kurzer Form zusammen fasse.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Migration im Kontext seelischer Gesundheit
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1.0, Hochschule Bremen, Veranstaltung: Gender & Diversity, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Berufung der Zuwanderungskommission wurde ab dem Jahre 2000 Deutsch-land offiziell als Zuwanderungsland anerkannt. Nach dem Fall der Mauer sind neben den so genannten Gastarbeiter*innen aus der Türkei, Italien, Spanien, Griechenland, Portugal und den Ländern des damaligen Jugoslawiens viele Spätaussiedler*innen aus Rumänien, Polen und den Gebieten der GUS-Staaten nach Deutschland ausgewandert. Anfang der 1990er Jahre stellten dann viele Flüchtlinge aus den durch Krieg gezeichneten Balkan-Gebieten Asylanträge in Deutschland. (Vgl.Tucci 2008:200) Neben al den Hoffnungen und Erwartungen die diese Menschen während und nach ihrer Zuwanderung mit sich tragen, erleben sie in der neuen fremden Heimat auch Hindernisse und Ablehnung. Schwierigkeiten mit der neuen Sprache, Probleme im Umgang mit der neuen Kultur und nicht zuletzt Heimweh machen vielen Migrant*innen das Leben schwer. Vor dem Hintergrund dieser Belastungen können sich psychische Störungen entwickeln. So wende ich mich in dieser Arbeit diesem komplexen Thema zu und möchte erarbeiten, in welchem Zusammenhang Migration und psychische Störungen stehen. Mein Erkenntnisinteresse ist dabei zum einen die migrationsgebundenen Einflussfaktoren auf psychische Erkrankungen und ihre Wichtung zu erkennen und zum anderen habe ich die Hoffnung, Verständnis und Bewusstsein für die schwierige Situation von Migrant*innen in einem fremden Land zu schaffen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Soziale Diagnose und ihre Bedeutung für Alice S...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Hochschule Neubrandenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich möchte das Thema Soziale Diagnose unter dem Gesichtspunkt betrachten, was es für Alice Salomon bedeutet hat, die die Soziale Diagnose geprägt hat, und was davon heute übrig geblieben ist. Mein Thema lautet: Soziale Diagnose und ihre Bedeutung für Alice Salomon und ihre heutige Bedeutung für die Soziale Arbeit. Dabei werde ich im ersten Teil meiner Arbeit auf Soziale Diagnose nach Alice Salomon eingehen. Dabei werde ich erstens den Begriff Soziale Diagnose nach Alice Salomon betrachten. Zweitens gehe ich auf ihre Analyse und Technik der Sozialen Diagnose ein. Als dritten und letzten Punkt werde ich die Funktion Sozialer Diagnose für Alice Salomon darstellen. Im zweiten Teil meiner Arbeit wende ich mich dann der Sozialen Diagnose heute im Kontext Sozialer Arbeit zu. Dabei werde ich als ersten Punkt wieder den Begriff Soziale Diagnose klären, wie er heute verstanden wird. Zweitens gehe ich auf Anknüpfungspunkte an Alice Salomon ein. Als dritten und letzten Punkt werde ich dabei die Funktion der Sozialen Diagnose heute in der Sozialen Arbeit beschreiben. Im dritten Teil meiner Arbeit ziehe ich mein Fazit dazu, was Soziale Diagnose für Alice Salomon bedeutet hat und was heute davon übrig geblieben ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Delinquenz verstehen
18,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Universität Kassel, Veranstaltung: Dissozial-aggressive Kinderund Jugendliche/ Psychoanalyse, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe, sowohl in einer Jugendwohngruppe, als auch bei der Jugendhilfe im Strafverfahren (Jugendgerichtshilfe), habe ich selbst erfahren was es bedeutet, wenn das Jugendamt und andere Beteiligte bei Jugendlichen mit komplexen Problemlagen an ihre Grenzen stossen. Deshalb habe ich einen 'ungelösten, komplizierten Fall' der Jugendhilfe im Strafverfahren ausgewählt, um diesen im Rahmen der Arbeit psychoanalytisch zu hinterfragen. Zuerst erfolgt jedoch die Erläuterung des Systems der Kinder- und Jugendhilfe auf der Grundlage des SGB VIII. Dies geschieht, um die Handlungsweisen des Jugendamtes im Bezug auf mein Fallbeispiel besser nachvollziehen zu können. Im Folgenden versuche ich einen Zugang zum Verständnis der Dissozialität von der psychoanalytischen Theorie psychischer Konflikte zu schaffen. Dieser Zugang beinhaltet die Ödipale Wende, die Ich- Störung, die Problematik des Über- Ichs und damit einhergehend, die narzisstischen Störungen als Teil der dissozial- aggressiven Störungen. Die genannten Bereiche sind ebenfalls vor dem Hintergrund der vorliegenden Problematik des Fallbeispiels ausgewählt worden. Den inhaltlich umfangreichsten Teil der Arbeit stellt somit auch die chronologische Erläuterung des Fallbeispiels dar (Punkt 3). Die umfangreiche Darstel-lung meines Fallbeispiels ist erforderlich, um die komplexe Problematik der Ge-schichte zu erfassen und um im Anschluss eine Interpretation erstellen zu kön-nen. Dem Fallbeispiel folgt sowohl eine Interpretation im Bezug auf die Vorgehensweise der Jugendhilfe (und deren Grenzen), als auch eine Interpretation des Falls aus der Sicht der psychoanalytischen Entwicklungspsychologie. Zur Ergänzung befinden sich im Anhang ein Auszug aus dem BGB sowie zwei handschriftliche Dokumente des Jungen aus dem Fallbeispiel. Ziel der Arbeit ist es, Delinquenz zu verstehen. Das heisst, ein Verständnis für die Psychodynamik dissozial- aggressiver Kinder und Jugendlicher und deren Grenzüberschreitungen zu entwickeln, indem die Ursachen der Symptome (Ver-haltensweisen) psychoanalytisch hinterfragt werden. Es soll aber auch geklärt werden, was die Jugendhilfe im Fall von dissozial- aggressiven Kindern/ Jugendlichen leisten muss. Die Arbeit ist eine Verbindung zwischen Jugendhilfe und Psychoanalyse, die anhand meines Fallbeispiels hergestellt und interpretiert wird.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot