Angebote zu "Wahrheit" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

´´Die Wahrheit zum Lachen bringen´´
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der Band verbindet Erkenntnisse aus der Humorforschung mit Beispielen für den Einsatz von Humor als Methode. Er versteht sich als Empfehlung und Einladung mit vielen ernsten Dingen in der Sozialen Arbeit gelassener und humorvoller umzugehen. Humor stellt in der Sozialen Arbeit eine noch viel zu wenig genutzte Ressource dar. Er kann sowohl als ein Instrument der Lösung sozialer Probleme und Grundlage nachhaltiger Arbeitsbündnisse als auch als Mittel professioneller Selbstdistanzierung und Schutz vor Burnout eingesetzt werden. Die Autoren stellen sowohl Erkenntnisse aus der Humorforschung als auch Beispiele für den Einsatz von Humor als Methode vor. Der Band versteht sich als Empfehlung und Einladung mit vielen ernsten Dingen in der Sozialen Arbeit gelassener und humorvoller umzugehen. Dabei bleiben die gut aufeinander abgestimmten Beiträge nicht auf der Ebene von Appellen stehen, sondern geben konkrete Hintergrundinformationen und Anregungen für Theorie und Praxis. Zahlreiche Cartoons von Til Mette, Wolfgang Menz und Torsten Bähler illustrieren die Texte. Der Band richtet sich an werdende und gewordene Sozialarbeiter und Sozialpädagoginnen und andere Helfer-Berufe sowie an Dozenten und Hochschullehrer in der Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Wartesaal Deutschland
€ 22.90 *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Arbeit mit Flüchtlingen - gibt es das überhaupt noch? Geht das überhaupt? Ständig gibt es neue Gesetze und Regelungen, die das Leben von Flüchtlingen einschränken und behindern. Flüchtlinge sollen, kaum dass sie Deutschland betreten haben, schon wieder zurück ´´in die Heimat´´, ob nach Bosnien, in das Kosova, nach Afghanistan oder in den Irak. Haben Flüchtlinge in Deutschland noch eine Chance? Hat Soziale Arbeit mit dieser Personengruppe noch eine Chance? Der vorliegende Band gibt eine Antwort darauf, und sie lautet: Ja! Soziale Arbeit mit Flüchtlingen ist wichtiger denn je, und sie wird umso notwendiger, je mehr sich Flüchtlinge im ´´Wartesaal Deutschland´´ nicht zurechtfinden können, aus Mangel an Perspektive, materiellen Ressourcen und psychosozialer Stabilität. Dieses Buch zeigt an Hand einer Reihe von Beiträgen, die überwiegend von erfahrenen PraktikerInnen geschrieben wurden, auf, dass Flüchtlingssozialarbeit letztlich Querschnittsarbeit durch alle KlientInnengruppen Sozialer Arbeit darstellt, verschärft durch juristische Begrenzungen. Es belegt, wie vielfältig diese Form Sozialer Arbeit sein kann, ob sie nun mit Traumatisierten, Jugendlichen oder Familien, mit Anerkannten, ´´Geduldeten´´ oder ´´Illegalen´´ stattfindet. Es verdeutlicht, dass Flüchtlinge mitten unter uns leben (selbst wenn sie in Lagern auf der Grünen Wiese wohnen müssen), mit ihren Defiziten und Problemen aber auch reichen Erfahrungen und soziokulturellen Ressourcen. Es zeigt auf, dass Flüchtlingsarbeit politisch, stadtteilorientiert und ganzheitlich sein muss, dass sie sowohl in ganz kleinen Schritten der Alltagsbewältigung von KlientInnen wie auch im großen Ganzen gesellschaftspolitischer Visionen ihren Einsatz hat. Es macht deutlich, dass Soziale Arbeit mit Flüchtlingen notwendig ist, um der Würde des Menschen willen sozusagen grundgesetzlicher Auftrag, und dass sie, entgegen anderslautender Gerüchte, auch viel Spaß machen kann. Inhaltsübersicht Einleitung Florian Fritz, Frank Groner Erlaubt? Geduldet? Illegal? Ausländer- und asylrechtliche Grundlagen in Deutschland und ihre Auswirkungen auf die Soziale Arbeit mit Flüchtlingen Florian Fritz, Frank Groner Pakete, Taschengeld und Arbeitsmarktprüfung - weitere rechtliche Grundlagen für die Soziale Arbeit mit Flüchtlingen Florian Fritz Flüchtlinge in Deutschland: Kriminalisiert oder kriminell? Polizeiliche Daten zur ´´Flüchtlingskriminalität´´ und ihre Konsequenzen für die Sozialarbeit Dr. Wiebke Steffen Wahrheit und Lüge im Flüchtlingsbereich: Wer spricht denn nun die Wahrheit und wer lügt? Jürgen Soyer Wartesaal Deutschland: Soziale Arbeit mit kosovoalbanischen und bosnischen Bürgerkriegsflüchtlingen Florian Fritz Soziale Arbeit mit traumatisierten Flüchtlingen Jürgen Soyer Aus Überzeugung handeln: Die Soziale Arbeit mit Menschen in der Illegalität Dr. Philip Anderson Rückführung von Flüchtlingen: Abschiebung ´´light´´ oder doch ein bisschen mehr? Florian Fritz Soziale Arbeit mit Flüchtlingskindern - Anregungen zur Umsetzung einer komplexen Aufgabe Silke Jordan, Albert Riedelsheimer Brücken bauen für Mädchen - Soziale Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingsmädchen umgesetzt anhand des Empowerment-Ansatzes Patricia Szeiler Mehrtägige Freizeitmaßnahmen mit Flüchtlingskindern - Sinn und Zweck und ein Leitfaden zur Durchführung Carola Bamberg Vietnamesische Flüchtlinge in Bayern: Modelle der Selbstbetreuung Nghiem Xuan Tuan Von ganzem Herzen - ehrenamtliche Arbeit mit Flüchtlingen Florian Fritz Professionelle Öffentlichkeitsarbeit - weit mehr als gelegentlich ein ´´Tag der offenen Tür´´ in einer Unterkunft! Carmen Schwend Mittendrin im Stadtteil: Das Arbeitsprinzip GWA gestaltet Lebenswelten, vermittelt und integriert Hester Butterfield Gibt es eine richtige Flüchtlingssozialarbeit in der falschen Politik? Über das Wechselspiel von Sozialer Arbeit mit Flüchtlingen und Kommunalpolitik am Beispiel der Stadt München Siegfried Benker Die Reihe Bildung - Soziale Arbeit - Gesundheit wird herausgegeben von der Katholischen Stiftungshochschule München. Sie präsentiert Beiträge theoretischer und anwendungsbezogener Forschung und Entwicklung in den Bereichen Bildung - Soziale Arbeit - Gesundheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Die Wahrheit über Heavy Metal
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die besten deutschsprachigen Heavy-Metal-Autoren erzählen von musikalischen Erweckungserlebnissen im Partykeller und Exzessen im Ferienlager. Sie berichten vom Mekka der Metalheads - dem Wacken Open Air -, aus dem Proberaum einer großen Death-Metal-Hoffnung und von ihren eigenen tragisch-komischen Bühnenerlebnissen als Metal-Leseensemble. Zwielichtige Gestalten (Tourmanager!) verbreiten Angst und Schrecken, der Ausstieg von Monster Eddie bei Iron Maiden wird journalistisch schonungslos aufgearbeitet, und endlich erklärt mal jemand das komplizierte Regelwerk der Trendsportart »Wurstgefuchtel«. Ein großer Spaß mit Christian Bartel, Till Burgwächter, Paul Fejfar, Micha-El Goehre, Francis Kirps, Ronald R. Klein, Axel Klingenberg, Christian Krumm, Matthias Penzel und Frank Schäfer, die wieder einmal beweisen, dass Heavy Metal viel mehr ist als nur Musik! »Ein wenig fehl am Platz schien der Vertreter des Reiseveranstalters TUI in seinem Meat-Loaf-Shirt und dem Klaus-Meine-Käppi. Er war von einem halben Dutzend Lemmys umringt. Das ganze Schiff war voller Lemmy-, Philty- und Würzel-Kopien, sie waren die Gewinner des Europas-Beste-Motörhead-Coverband-Contests, den die TUI im Vorfeld ausgeschrieben hatte.« Francis Kirps »Rock ´n´ Roll war auch unsere Lesung beim Sommerfest des Jugendzentrums B 58. Sie war ein voller Erfolg. Alle zehn Anwesenden waren vollauf begeistert, besonders die beiden Sozialarbeiter. Es hätten natürlich noch mehr Jugendliche da sein dürfen, aber die kamen erst später, um sich die christliche Reggae-Band anzuschauen.« Axel Klingenberg

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Die Stadt, die nicht vergessen konnte (eBook, e...
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die verzweifelte Suche einer Mutter nach ihrem Sohn lüftet die düsteren Geheimnisse einer amerikanischen Kleinstadt Als Jerry Sherwood mit 17 Jahren den kleinen Dennis zur Welt bringt, entscheiden die Behörden, dass er nicht bei ihr bleiben kann. Der Junge wird gegen ihren Willen zur Adoption freigegeben. Lois Jurgens kann keine eigenen Kinder kriegen, und da sie gesicherte Verhältnisse bieten kann, vertrauen die Sozialarbeiter ihr Jerrys Sohn an. Doch noch vor seinem vierten Geburtstag stirbt der kleine Dennis. Bauchfellentzündung, lautet die offizielle Todesursache. Doch wieso musste Dennis wirklich sterben? Zwanzig Jahre später, versucht Jerry, ihren Sohn zu finden. Als sie von seinem Tod erfährt, beginnt sie zu recherchieren und findet Schreckliches: Dennis Verletzungen von damals weisen auf Mord hin. Außerdem scheint die Polizei den Fall damals unter den Teppich gekehrt zu haben, obwohl alles darauf hindeutet, dass Dennis Pflegemutter ihren Kindern gegenüber gewalttätig war. Mit Hilfe der Behörden möchte Jerry die Wahrheit herausfinden - und alle Hinweise führen unmissverständlich zu Lois Jurgens ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Helfen oder aufgeben? Verhalten als Angehöriger...
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1, Katholische Hochschule Freiburg, ehem. Katholische Fachhochschule Freiburg im Breisgau, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Motivation, die Ehrlichkeit und der Impuls dieses Alkoholikers einen solchen Brief an seine Frau zu schreiben, zeigt seine ganze Hoffnungslosigkeit und seine Sehnsucht nach Hilfe. Bis ein Alkoholabhängiger an diesen Punkt gelangt, muss er bereits tief gefallen sein. Schaut er selbst zurück auf seinen langen Weg des nicht mehr kontrollierten Alkoholkonsums wird er - bleibt er bei seiner Ehrlichkeit - ohne Umschweife zugeben, dass er viele Menschen in dieser Zeit verletzt hat, dass er Wahrheit und Lügen nicht mehr zu unterscheiden wusste, dass er viele Irrwege in Anspruch nehmen musste, um seine Sucht zu praktizieren. Verdrängen, verschleiern, Vertrauen missbrauchen. Immer wieder so zu tun, als wäre alles ganz normal, ein geborener Schauspieler auf seiner eigenen Bühne, mit seinem eigens für ihn verfassten Drehbuch und seinen Laiendarstellern um ihn herum. Auch die Menschen um ihn herum stehen auf einer Theaterbühne, nur nicht wissend, was genau der Kern des Stückes ist und welche Rolle sie einnehmen sollen: die des Wissenden oder die des Wegschauenden. In seiner Reflektion trifft der Alkoholiker schließlich auf seine Frau und sieht, vielleicht zum ersten Mal, dass sie besonders unter seiner Alkoholabhängigkeit, unter seiner Sucht gelitten hat. Er wird zugeben müssen, dass seine Krankheit zu ihrem gemeinsamen Lebensinhalt geworden ist, dass sich auch für seine Frau alles um seinen Alkoholkonsum gedreht hat. So ist sie automatisch, ob bewusst oder nicht, zur Mitspielerin auf seiner Bühne geworden. Das oben geschilderte Bild, die Bühne des Alkoholikers und die Rolle des Angehörigen des Alkoholabhängigen auf dieser Bühne ist Gegenstand dieser Arbeit. Das besondere Augenmerk liegt dabei auf den Angehörigen - in

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Heb´ den Schleier (eBook, ePUB)
€ 5.99 *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem vorliegenden Buch möchte Marie-Luise Kreisz Mut machen, zu sich selbst zu stehen, gerade auch und ganz besonders in sich verändernden Zeiten wie diesen, die Hinweise auf neue, künftige Entwicklungen geben. Das relativ junge Wissen von Human Design bietet nie vorher dagewesene Einsichten in die Selbst- und Fremderkenntnis. Vorausgesetzt, die Leserin und der Leser sind bereit, den Schleier zu heben. Human Design ist dazu da, um uns und den künftigen Generationen zu helfen, die eigene innere Wahrheit zu erkennen, zu achten und zu leben. Im vorliegenden Buch greift die Autorin die Themen ?Typen und Zentren? aus ihrem Human Design Grundlagenbuch ?Hilf dir selbst zur richtigen Entscheidung? auf und vertieft diese. Im Rahmen der sogenannten Variablen erfährt die Leserschaft ihre individuell korrekte Ernährungsweise, ihren richtigen Ort, aber auch wie ihr Verstand und Gehirnsystem funktionieren und welche Lebensmotivation sie antreibt. Die Beziehungsebenen in Partnerschaft, Klein- und Großgruppe werden in ihren Mechanismen, sowie auch unsere Verbindungsmöglichkeiten zu Tieren und Pflanzen betrachtet. Das individuelle Traumdesign und deren Bedeutung findet ebenso Erwähnung wie die Entstehung des Lebens und der Sterbeprozess in all seiner Tragweite. Die Inhalte sind transparent und nachvollziehbar aufgrund der vielen Beispiele aus dem öffentlichen Leben und aus dem Erfahrungsschatz der Autorin. Human Design eignet sich zur Selbsthilfe für jeden Menschen, bietet aber auch Eltern, Lehrern, Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und Sozialarbeitern ungeahnte Lösungsmöglichkeiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Heb´ den Schleier
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem vorliegenden Buch möchte Marie-Luise Kreisz Mut machen, zu sich selbst zu stehen, gerade auch und ganz besonders in sich verändernden Zeiten wie diesen, die Hinweise auf neue, künftige Entwicklungen geben. Das relativ junge Wissen von Human Design bietet nie vorher dagewesene Einsichten in die Selbst- und Fremderkenntnis. Vorausgesetzt, die Leserin und der Leser sind bereit, den Schleier zu heben. Human Design ist dazu da, um uns und den künftigen Generationen zu helfen, die eigene innere Wahrheit zu erkennen, zu achten und zu leben. Im vorliegenden Buch greift die Autorin die Themen ´´Typen und Zentren´´ aus ihrem Human Design Grundlagenbuch ´´Hilf dir selbst zur richtigen Entscheidung´´ auf und vertieft diese. Im Rahmen der sogenannten Variablen erfährt die Leserschaft ihre individuell korrekte Ernährungsweise, ihren richtigen Ort, aber auch wie ihr Verstand und Gehirnsystem funktionieren und welche Lebensmotivation sie antreibt. Die Beziehungsebenen in Partnerschaft, Klein- und Großgruppe werden in ihren Mechanismen, sowie auch unsere Verbindungsmöglichkeiten zu Tieren und Pflanzen betrachtet. Das individuelle Traumdesign und deren Bedeutung findet ebenso Erwähnung wie die Entstehung des Lebens und der Sterbeprozess in all seiner Tragweite. Die Inhalte sind transparent und nachvollziehbar aufgrund der vielen Beispiele aus dem öffentlichen Leben und aus dem Erfahrungsschatz der Autorin. Human Design eignet sich zur Selbsthilfe für jeden Menschen, bietet aber auch Eltern, Lehrern, Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und Sozialarbeitern ungeahnte Lösungsmöglichkeiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot