Angebote zu "Sprachbildung" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Alt:Sprachbildung im philosophischen Ge
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sprachbildung im philosophischen Gespräch mit Kindern, Titelzusatz: Eine empirische Untersuchung in der Vorschule, Autor: Alt, Katrin, Verlag: Budrich // Verlag Barbara Budrich GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Philosophie // Sprache // Sprachphilosophie // Sozialarbeit // Soziale Arbeit // Schule und Lernen: Philosophie und Ethik, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 165, Herkunft: POLEN (PL), Reihe: Studien zur Bildungsgangforschung (Nr. 46), Gewicht: 251 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Ausbildung frühpädagogischer Fachkräfte im Hinb...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziale Arbeit / Sozialarbeit, Note: 2,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Institut für Erziehungswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird den Fragen nachgegangen, welche beruflichen Handlungskompetenzen für eine Sprachförderung relevant sind und inwiefern die Ausbildung frühpädagogischer Fachkräfte diese sprachförderrelevanten beruflichen Handlungskompetenzen berücksichtigt. Dazu gilt es zunächst, den Begriff berufliche Handlungskompetenzen zu konkretisieren, die Definition und Bedeutsamkeit von Sprache herauszuarbeiten sowie den Terminus Sprachförderung von Sprachbildung und Sprachtherapie abzugrenzen. Nach einem Exkurs zur Wirksamkeit von Sprachförderung wird auf drei Bereiche eingegangen, die zur Bestimmung der sprachförderrelevanten beruflichen Handlungskompetenzen notwendig sind: Sprachentwicklung, Sprachdiagnostik und Sprachförderung. Anhand dieser theoretischen Grundlagen werden dann diejenigen beruflichen Handlungskompetenzen bestimmt, welche für eine Sprachförderung relevant sind und mit dem Vorhandensein in der Ausbildung frühpädagogischer Fachkräfte verglichen. Da aufgrund des begrenzten Umfangs der vorliegenden Arbeit keine bundesweite Überprüfung der Ausbildung frühpädagogischer Fachkräfte möglich ist, wird in der Folge lediglich die baden- württembergische Erzieherinnenausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik untersucht. Abschließend werden die wichtigsten Kerngedanken nochmals zusammengefasst, die Begrenztheit der Ergebnisse dargestellt sowie weitere Forschungsdesiderate und Konsequenzen für die gegenwärtige Aus-, Fort- und Weiterbildung frühpädagogischer Fachkräfte formuliert.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Theaterpädagogik und Soziale Arbeit
49,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Theaterpädagogische Arbeit greift in Situationen, in denen es traditionellere Formen der Sozialarbeit nicht schafft. Das liegt an ihrer pädagogischen Indirektheit. Sie stellt die Kunst in den Mittelpunkt, nicht ein Defizit, ein zu behebendes Problem. Damit ist sie eine Art 'by-the-way-Sozialisation', die zunächst nur auf die Erlebnisse und Erfahrungen des Einzelnen beim Schauspielern abzielt. Als Methode der freien Kinder- und Jugendarbeit ist Theaterpädagogik daran beteiligt, Kindern und Jugendlichen Kompetenzen zu vermitteln, die sich in einem traditionellen Bildungssystem schwer aneignen lassen - dazu gehören Empathie, Rollendistanz, Ausdrucksstärke, Flexibilität und Sprachbildung, nicht zu vergessen: Selbstbewusstsein. Theaterpädagogik schafft - ohne erhobenen Zeigefinger - zu bilden. Durch spielerische Veranschaulichung/ Darstellung der eigenen Realität, hilft sie dem Einzelnen, sich über den sozialen und politischen Alltag bewusst zu werden und beim Entwerfen einer neuen Welt selbst mitzubestimmen. Es geht in der Theaterarbeit um Bildung, um Aufklärung, um die Entstehung einer verantwortungsvollen Haltung eines jeden einzelnen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Theaterpädagogik und Soziale Arbeit
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Theaterpädagogische Arbeit greift in Situationen, in denen es traditionellere Formen der Sozialarbeit nicht schafft. Das liegt an ihrer pädagogischen Indirektheit. Sie stellt die Kunst in den Mittelpunkt, nicht ein Defizit, ein zu behebendes Problem. Damit ist sie eine Art 'by-the-way-Sozialisation', die zunächst nur auf die Erlebnisse und Erfahrungen des Einzelnen beim Schauspielern abzielt. Als Methode der freien Kinder- und Jugendarbeit ist Theaterpädagogik daran beteiligt, Kindern und Jugendlichen Kompetenzen zu vermitteln, die sich in einem traditionellen Bildungssystem schwer aneignen lassen - dazu gehören Empathie, Rollendistanz, Ausdrucksstärke, Flexibilität und Sprachbildung, nicht zu vergessen: Selbstbewusstsein. Theaterpädagogik schafft - ohne erhobenen Zeigefinger - zu bilden. Durch spielerische Veranschaulichung/ Darstellung der eigenen Realität, hilft sie dem Einzelnen, sich über den sozialen und politischen Alltag bewusst zu werden und beim Entwerfen einer neuen Welt selbst mitzubestimmen. Es geht in der Theaterarbeit um Bildung, um Aufklärung, um die Entstehung einer verantwortungsvollen Haltung eines jeden einzelnen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot