Angebote zu "Interventionsmöglichkeiten" (80 Treffer)

Kategorien

Shops

Kobieter, S: THC-Abhängigkeit und Interventions...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.07.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: THC-Abhängigkeit und Interventionsmöglichkeiten für die soziale Arbeit, Auflage: 1. Auflage von 1970 // 1. Auflage, Autor: Kobieter, Stephan, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Sozialarbeit, Rubrik: Sozialarbeit, Seiten: 40, Gewicht: 72 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Schwaderer, S: Interventionsmöglichkeiten der S...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.02.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Interventionsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit in der Unterstützung depressiver Erwachsener, Titelzusatz: Konzept zum Einsatz innerhalb der klinischen Sozialarbeit, Auflage: 1. Auflage von 2015 // 1. Auflage, Autor: Schwaderer, Saskia, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 40, Gewicht: 70 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Interventionsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Interventionsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit in der Unterstützung depressiver Erwachsener ab 14.99 € als Taschenbuch: Konzept zum Einsatz innerhalb der klinischen Sozialarbeit. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Interventionsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Interventionsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit in der Unterstützung depressiver Erwachsener ab 12.99 € als pdf eBook: Konzept zum Einsatz innerhalb der klinischen Sozialarbeit. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Psychologie & Psychiatrie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Familienaufstellung nach Bert Hellinger
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Hochschule Ravensburg-Weingarten, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff "Familienaufstellung" wird heutzutage sehr oft verwendet und hat sicherlich jeder schon mal gehört. Ich konnte mir allerdings nie wirklich etwas darunter vorstellen, doch war ich sofort interessiert, als ich hörte, was es mit diesem Begriff auf sich hat. Bei meinen Recherchen bin ich immer wieder auf den Namen Bert Hellinger gestoßen, in positiver wie in negativer Weise. Ich wollte wissen, was es mit Familienaufstellungen als systemische Therapie auf sich hat und warum Bert Hellinger so heftig kritisiert wird. Familienaufstellungen nehmen einen Spitzenplatz unter den therapeutischen Interventionsmöglichkeiten ein. Sie können sehr hilfreich sein, um die Kommunikationsmuster und Beziehungen der Familienmitglieder untereinander zu durchleuchten und alte Muster zu durchbrechen. Viele Menschen können sich dadurch frei machen von den Bindungen und Prägungen der Herkunftsfamilie, um die eigene Zukunft frei gestalten zu können. Da dies eine wirklich hilfreiche Methode der systemischen Familientherapie darstellt, möchte ich im Folgenden einen Überblick über Bert Hellingers Methode, meinen Zweifeln und auch meiner Zustimmung hierzu geben. [.]

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Sucht im Alter
39,05 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Themen der Sucht und des Alter(n)s sind in unserer heutigen, nach Jugend und Gesundheit strebenden Gesellschaft weitgehend tabuisiert. Dennoch leben wir in einer alternden Bevölkerungsstruktur, in der der Umgang mit Suchtmitteln häufig früh erlernt und als Hilfsmittel zur Befindlichkeitsregulierung eingesetzt wird.Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Themengebiet der Sucht im Alter und mit Möglichkeiten der Intervention aus der Perspektive der Sozialen Arbeit.Neben der Erläuterung und Analyse der Struktur des Alter(n)s in der heutigen Gesellschaft und der sich aus ihr ergebenen Lebenslagen älterer Menschen, werden mögliche Ressourcen und Risikofaktoren hinsichtlich einer Suchterkrankung resümiert.Das Themengebiet der Suchterkrankungen und deren Entstehung werden allgemein und altersspezifisch analysiert, um schlussfolgernd adäquate Interventionen und Besonderheiten in der Arbeit mit alten und suchtkranken Menschen zu erläutern.Dieses Buch ist ein Versuch ein umfassendes Verständnis für die individuellen Lebenssituationen älterer Menschen in unserer Gesellschaft zu schaffen und eine Sensibilisierung im Umgang mit alten und/ oder suchtkranken Menschen zu erreichen.Für die praktische Sozialarbeit mit den Betroffenen werden Interventionsmöglichkeiten und altersgerechte Strukturierungsmöglichkeiten der Suchthilfe erläutert, welche sich aus einer ganzheitlichen Betrachtung und Analyse ergeben.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Familienaufstellung nach Bert Hellinger
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Hochschule Ravensburg-Weingarten, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff "Familienaufstellung" wird heutzutage sehr oft verwendet und hat sicherlich jeder schon mal gehört. Ich konnte mir allerdings nie wirklich etwas darunter vorstellen, doch war ich sofort interessiert, als ich hörte, was es mit diesem Begriff auf sich hat. Bei meinen Recherchen bin ich immer wieder auf den Namen Bert Hellinger gestoßen, in positiver wie in negativer Weise. Ich wollte wissen, was es mit Familienaufstellungen als systemische Therapie auf sich hat und warum Bert Hellinger so heftig kritisiert wird. Familienaufstellungen nehmen einen Spitzenplatz unter den therapeutischen Interventionsmöglichkeiten ein. Sie können sehr hilfreich sein, um die Kommunikationsmuster und Beziehungen der Familienmitglieder untereinander zu durchleuchten und alte Muster zu durchbrechen. Viele Menschen können sich dadurch frei machen von den Bindungen und Prägungen der Herkunftsfamilie, um die eigene Zukunft frei gestalten zu können. Da dies eine wirklich hilfreiche Methode der systemischen Familientherapie darstellt, möchte ich im Folgenden einen Überblick über Bert Hellingers Methode, meinen Zweifeln und auch meiner Zustimmung hierzu geben. [.]

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Sucht im Alter
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Themen der Sucht und des Alter(n)s sind in unserer heutigen, nach Jugend und Gesundheit strebenden Gesellschaft weitgehend tabuisiert. Dennoch leben wir in einer alternden Bevölkerungsstruktur, in der der Umgang mit Suchtmitteln häufig früh erlernt und als Hilfsmittel zur Befindlichkeitsregulierung eingesetzt wird.Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Themengebiet der Sucht im Alter und mit Möglichkeiten der Intervention aus der Perspektive der Sozialen Arbeit.Neben der Erläuterung und Analyse der Struktur des Alter(n)s in der heutigen Gesellschaft und der sich aus ihr ergebenen Lebenslagen älterer Menschen, werden mögliche Ressourcen und Risikofaktoren hinsichtlich einer Suchterkrankung resümiert.Das Themengebiet der Suchterkrankungen und deren Entstehung werden allgemein und altersspezifisch analysiert, um schlussfolgernd adäquate Interventionen und Besonderheiten in der Arbeit mit alten und suchtkranken Menschen zu erläutern.Dieses Buch ist ein Versuch ein umfassendes Verständnis für die individuellen Lebenssituationen älterer Menschen in unserer Gesellschaft zu schaffen und eine Sensibilisierung im Umgang mit alten und/ oder suchtkranken Menschen zu erreichen.Für die praktische Sozialarbeit mit den Betroffenen werden Interventionsmöglichkeiten und altersgerechte Strukturierungsmöglichkeiten der Suchthilfe erläutert, welche sich aus einer ganzheitlichen Betrachtung und Analyse ergeben.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Interventionsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Interventionsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit in der Unterstützung depressiver Erwachsener ab 14.99 EURO Konzept zum Einsatz innerhalb der klinischen Sozialarbeit. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot