Angebote zu "Handlungsmöglichkeiten" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Islamophobie in Österreich: Handlungsmöglichkei...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Islamophobie in Österreich: Handlungsmöglichkeiten der Sozialarbeit:im Flüchtlings- und MigrantInnenbereich Michael Nachum

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Systemische Modelle für die Soziale Arbeit
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch leistet einen wichtigen Beitrag dazu, die Lücke zwischen Sozialer Arbeit einerseits und Systemtheorie andererseits zu verkleinern, indem es die Methoden und Handlungsorientierungen aus beiden Bereichen verknüpft. Es macht so die Grenzen zwischen Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Therapie und Beratung durchlässig und überwindbar. Die soziale Arbeit gewinnt durch diese Integration eine Vielzahl von Methoden; die Systemtherapie schärft den Blick für soziale Zusammenhänge über das konkrete Bezugssystem hinaus. Wolf Ritscher entwirft hilfreiche Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten für Theorie und Praxis. In diesem Sinne ist dies ein Lehrbuch für alle, die sich mit der systemischen Arbeit im psychosozialen Feld befassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Präventive Soziale Arbeit im Gesundheitswesen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob ein Mensch gesund oder krank ist, hängt in hohem Maße von den psychosozialen Einflüssen ab, die ihn umgeben. So kann eine soziale Notlage gesundheitliche Beeinträchtigungen nach sich ziehen. Präventive Soziale Arbeit im Gesundheitswesen hat zum Ziel, o den Einzelnen zur Selbsthilfe anzustiften, o Unterstützungsnetze zur Vorsorge und Problembewältigung zu schaffen, o persönliche und gemeinschaftliche Handlungsmöglichkeiten zu stabilisieren. Praxisbeispiele aus der Gemeinde, Psychiatrie, Altenhilfe und Pflegeprävention veranschaulichen die wichtigsten Handlungsansätze der Sozialen Gesundheitsarbeit in Prävention und Gesundheitsförderung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Grundkurs methodisches Handeln in der Sozialen ...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Arbeit ist in der Praxis oft komplex und unberechenbar. Sie braucht kritisch-reflexive PraktikerInnen mit einem umfassenden Repertoire an methodischen Handlungsmöglichkeiten. Neben wichtigen Grundbegriffen und allgemeinen Komponenten methodischen Handelns geht die Autorin in diesem Lehrbuch auf spezifische Konzepte ein und gibt Studierenden zahlreiche praktische Übungen und Anregungen zur kritischen Reflexion an die Hand, um den Praxisalltag Sozialer Arbeit durch methodisches Handeln versteh- und gestaltbar zu machen. Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich. Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Apple, Libri, Thalia) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Mensch-Tier-Beziehungen in der Sozialen Arbeit
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In einem Großteil der deutschen Haushalte werden die unterschiedlichsten Haustiere wie Hunde, Katzen, Meerschweinchen, Fische oder Terrarientiere gehalten, wobei zum Teil immense Summen für die Tierhaltung ausgegeben werden. Warum findet das Halten von Haustieren einen so großen Zuspruch? Welche Auswirkungen der Tiere auf den Menschen werden erwartet? Warum wird in bestimmten (Lebens-) Situationen auf die Präsenz von Tieren Wert gelegt? Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit dem Ursprung, dem Wandel und den Eigenschaften der Beziehung zwischen Menschen und Tieren im Hinblick auf den Einsatz im Rahmen der Sozialen Arbeit. Vor allem der Einsatz der tiergestützten Therapie bzw. der tiergestützten Pädagogik erschließt hier ein breites Feld von Handlungsmöglichkeiten. Außerdem wird im Einzelnen der Frage nachgegangen, welche Lernmöglichkeiten hierdurch entstehen und welche Chancen und Erfahrungsmöglichkeiten diese für die betroffenen Personen mit sich bringen. Da mittlerweile eine immer größer werdende Anzahl von Institutionen professionell tiergestützt arbeitet und hieraus viele Projekte entstehen, werden einige davon im Rahmen dieser Untersuchung dargestellt. Weiterhin werden die angesprochenen Fragestellungen auf der Grundlage der Auswertungen aktuellster Fachliteratur ausgeführt. Mündliche Mitteilungen (ehemals) betroffener Personen sowie Besuche in einigen Einrichtungen und die Verwendung von bildlichem Material ergänzen die Fachliteratur um greifbare Beispiele, um einen umfassenden und praxisorientierten Einblick in das Thema Mensch-Tier-Interaktion für den Bereich der Sozialen Arbeit zu liefern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Selbstkonzept und Empowerment bei Menschen mit ...
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Phänomen ´´geistige Behinderung´´ stellt ein soziales Problem dar. Insbesondere der Diskurs um die Identität und das Selbstkonzept der Bezugsgruppe ist defizitär behaftet. Menschen, die als geistig behindert gelten, werden ihr Leben lang von Fremdperspektiven begleitet, die sie Aktivitätsbegrenzungen erfahren lassen sowie den Prozess der Selbst- und Identitätsfindung erschweren. Aufgrund dessen thematisiert dieses Buch das Selbstverständnis der Bezugsgruppe. Der Schwerpunkt besteht in einer inhaltlichen Annäherung an die Subjektperspektive und in der Auseinandersetzung mit dem Selbstkonzept sowie der Identität. Es werden die subjektive Bedeutung von Stigmatisierung sowie ihre Auswirkungen auf eine selbstbestimmte Lebensgestaltung eruiert. Die Intention dieses Buches ist es, auf die mangelnde Betrachtung der Subjektperspektive des Personenkreises aufmerksam zu machen. Ziel ist es, eine sensibilisiertere Umgangsweise sowie eine dialogisch- und aktivitätsorientierte Auseinandersetzung mit der Selbstsicht zu bewirken. In diesem Zusammenhang wird der Frage nachgegangen wie Menschen mit geistiger Behinderung bei der Etablierung von ´´empowered self-concepts´´ im Rahmen des Empowerment-Ansatzes unterstützt werden können. Das Buch bietet Personen die beruflichen sowie privaten Kontakt mit der Personengruppe haben eine theoretische Einführung in die Thematik der Sozialen Arbeit und geistiger Behinderung mit dem Schwerpunkt Selbstkonzept. Durch eine kritisch-reflexive Auseinandersetzung wird das Buch zu einer interessanten Fachlektüre und gibt zugleich Anregungen für methodisch-didaktische Handlungsmöglichkeiten. Es ist besonders empfehlenswert für Studierende und Fachpersonen aller sozialpädagogischen Berufe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Kindheit im Kontext einer mütterlichen Borderli...
39,99 €
Rabatt
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Kindheit im Kontext einer mütterlichen Borderlinepersönlichkeitsstörung. Kindorientierte Betrachtungs- und Handlungsmöglichkeiten klinischer Sozialarbeit: Tobias Düsterdick

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Kindheit im Kontext einer mütterlichen Borderli...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kindheit im Kontext einer mütterlichen Borderlinepersönlichkeitsstörung. Kindorientierte Betrachtungs- und Handlungsmöglichkeiten klinischer Sozialarbeit: Tobias Düsterdick

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Kindeswohlgefährdung
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der öffentlichen Diskussion und Berichterstattung durch die Medien erfährt das Thema ´´Kindeswohlgefährdung´´ zunehmende Aufmerksamkeit. Die oftmals dramatischen Einzelfälle empören, schockieren und lösen eine verstärkte Forderung nach Maßnahmen durch die öffentliche Jugendhilfe aus. Doch im Umgang mit Kindeswohlgefährdung sind nicht nur die öffentlichen Jugendhilfeträger gefragt, sondern alle Institutionen, die durch ihre spezifischen Aufgaben und Tätigkeiten Zugang zu Lebensfeldern von Kindern und Jugendlichen haben. Neben der Darstellung der rechtlichen Handlungsmöglichkeiten des Jugendamtes, insbesondere nach § 8a SGB VIII, werden ebenfalls die Handlungsmöglichkeiten der freien Träger, der Schule sowie von Ärztinnen und Ärzten erläutert. Das Buch soll der Orientierung von Fachkräften dieses Sektors dienen wie auch in Ausbildungszusammenhängen der Sozialarbeit / Sozialpädagogik Verwendung finden. Es geht um die berufsspezifischen Handlungsmöglichkeiten und -pflichten, um einer Kindeswohlgefährdung im jeweiligen Hilfekontext - auch präventiv - begegnen zu können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot