Angebote zu "Gutachtliche" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Gutachtliche Stellungnahmen in der Sozialen Arbeit
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gutachtliche Stellungnahmen werden von Sozialarbeiter/innen seit jeher in verschiedensten Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit und zu unterschiedlichsten Fragestellungen erstellt. Adressaten sind in erster Linie Familien-, Betreuungs- und Jugendrichter/innen, aber auch Krankenkassen, Rentenversicherungsträger, Betreuungsbehörden oder Fachkolleg/innen. Das Buch versteht sich als Lehr- bzw. Hilfsmittel, das Fachkräfte und Studierende der Sozialen Arbeit dabei unterstützen will, eigene Stellungnahmen zu professionalisieren. Im Fokus stehen beispielhafte Gutachten zu Verfahren in Kindeswohlgefährdungsfällen, zu Sorgerechts- und Umgangsfragen in Trennungs- und Scheidungsverfahren sowie zu Jugendstrafverfahren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Kindeswohl zwischen Jugendhilfe, Justiz und Gut...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Zweckverwirklichung Kindeswohl gibt der Gesetzgeber den an Verfahren beteiligten Professionen unbestimmte Rechtsbegriffe an die Hand. Um diese fallgerecht anzuwenden, bedarf es interprofessioneller Kommunikation, ohne welche Familienrichter/innen in der Wahrnehmung ihrer Aufgabe regelhaft überfordert wären. Allerdings kommunizieren die Professionen auf der Basis ihrer je fachwissenschaftlich-berufsspezifischen Methodik, was zu Missverständnissen und Konflikten führen kann. Diese im Interesse am Kindeswohl aufzulösen, bedarf einer dialogischen Rechtfindung. Im Fokus dieser Studie stehen zwei Grundfragen: wann und unter welchen Bedingungen die Kindeswohlorientierung verloren zu gehen scheint, wann eine dialogische Rechtsfindung gelingt und wann sie warum scheitert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Soziale Arbeit als angewandte Ethik
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter sind in vielen verschiedenen Arbeitsfeldern tätig und üben dabei eine Vielzahl berufsspezifischer Funktionen aus: Beratung, Schutz und Kontrolle, Betreuung, gutachterliche Stellungnahme. Gerade bei der Bewältigung komplexer, oft widersprüchlicher Problemlagen ist ethische Kompetenz, neben der fachlich-methodischen Qualifikation, grundlegend für professionelles Handeln. Das Buch leitet dazu an, soziale Probleme als ethische Fragen wahrzunehmen und zu analysieren sowie Ansätze zur ethischen Entscheidungsfindung zu entwickeln. Dabei zielt es auf die Ausbildung eines sozialarbeiterischen Ethos als professionellem Habitus. In allen Beiträgen des Bandes werden konkrete Haltungen (z.B. Achtsamkeit, Verantwortung, Gerechtigkeit) sowie aktuelle ethische Perspektiven (z.B. Nachhaltigkeit, Resilienz, Solidarität) herausgestellt, die für die Soziale Arbeit relevant sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Soziale Arbeit für alte Menschen
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

SozialarbeiterInnen sehen sich in der Arbeit mit alten Menschen einer Vielzahl von alten und neuen Aufgabenfeldern gegenüber. Das erfordert umfangreiche Kenntnisse und den schnellen Zugriff auf Gesetzestexte und Adressen. Die überarbeitete Neuauflage von ´´Soziale Arbeit für alte Menschen´´ geht auf alle wichtigen Neuerungen ein: Welche Folgen hat das Gutachten des Sachverständigenrates von 2009 für Versorgungsstrukturen und Soziales Handeln? Was lässt sich aus der Charta Palliativversorgung ableiten? Was ist der Behindertenkonvention der UNO in Bezug zu alten Menschen zu entnehmen? Zu diesen und anderen Fragen bietet das Buch umfassend, aktuell und praxisnah Hilfestellung. Außerdem werden die Gesetzeslage zur Patientenverfügung, die ersten Erfahrungen mit Pflegestützpunkten und der aktuelle Prüfungskatalog des MDK für Pflegeheime diskutiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Koordination und Integration - Gesundheitsverso...
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem zweibändigen Sondergutachten 2009 ´´Koordination und Integration - Gesundheitsversorgung in einer Gesellschaft des längeren Lebens´´ untersucht der Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen die speziellen Versorgungsanforderungen der unterschiedlichen Altersstufen im Lebensverlauf eines Menschen und empfiehlt Maßnahmen zur weiteren Verbesserung von Koordination und Integration im Versorgungssystem. Band I des Gutachtens beschreibt die gesundheitspolitisch relevanten Auswirkungen der demografischen Entwicklung in Deutschland. Absehbar ist eine spürbare Alterung der Gesellschaft und in diesem Kontext ein stark anwachsender Anteil hoch betagter, chronisch und mehrfach chronisch erkrankter Menschen. Einer steigenden Nachfrage nach Gesundheitsleistungen steht zudem ein schrumpfendes Arbeitskräftepotenzial gegenüber. Detailliert behandelt werden die sich daraus ergebenden Anforderungen an die Gesundheitsversorgung der unterschiedlichen Altersstufen Kindheit und Jugend, Übergangsphase vom Jugend- ins Erwachsenenalter bei chronisch Kranken sowie das höhere und hohe Lebensalter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Koordination und Integration - Gesundheitsverso...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem Sondergutachten 2009 ´´Koordination und Integration - Gesundheitsversorgung in einer Gesellschaft des längeren Lebens´´ untersucht der Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen die speziellen Versorgungsanforderungen der unterschiedlichen Altersstufen im Lebensverlauf eines Menschen und empfiehlt Maßnahmen zur weiteren Verbesserung von Koordination und Integration im Versorgungssystem. In Band II des Gutachtens zeigt der Rat zunächst den Status quo und den Handlungsbedarf in der Gesundheitsversorgung auf, insbesondere in den Bereichen haus- und fachärztliche Versorgung, Arzneimittelversorgung, Versorgung bei Pflegebedürftigkeit im Alter und Integrierte Versorgung. Unter Berücksichtigung internationaler Konzepte zur primärärztlichen Versorgung sowie - nach kritischer Überprüfung - ausgewählter Elemente von Managed Care entwickelt der Rat das Konzept einer koordinierten Versorgung, das auf eine generationenspezifische und regional differenzierte Versorgung abzielt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Soziale Arbeit in der Straffälligenhilfe
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff der Straffälligenhilfe steht für alle öffentlichen und privaten Hilfs- und Unterstützungsangebote Sozialer Arbeit, die auf die Resozialisierung von Straftätern abzielen. Soziale Arbeit als Straffälligenhilfe will dabei in erster Linie die Lebenssituation und die gesellschaftliche Lage straffällig gewordener Menschen, aber auch deren Angehöriger dauerhaft verbessern. Das Buch bietet nicht nur eine einführende Beschreibung der genannten Zielgruppen und Arbeitsfelder. Fachkräfte in diesem Bereich benötigen Grundkenntnisse im Bereich der Kriminologie und ein Grundverständnis des Strafrechts. Dieses Wissen wird in diesem Lehrbuch eng mit sozialarbeiterischen Handlungsformen verknüpft wie etwa Beratung, Information oder das Verfassen von Anträgen, Gutachten, Berichten, mit denen Fachkräfte der Sozialen Arbeit ihre Kompetenz im Rahmen von Strafverfahren einbringen können. Der Band beschreibt ausführlich die Soziale Arbeit mit straffällig gewordenen Menschen. Nach der Beschreibung der Zielgruppe folgt die Darstellung der Arbeitsfelder in der Straffälligenhilfe sowie eine kritische Auseinandersetzung mit dem Strafvollzug. Im Fokus steht hier die Frage nach dem Doppelmandat in der Sozialen Arbeit, das gerade im Strafvollzug besonders brisant erscheint: Soziale Arbeit muss sich am individuellen Wohl ihrer Klienten orientieren, sie muss aber auch für das Gemeinwohl arbeiten. Außerdem werden die wichtigsten Kriminalitätstheorien diskutiert. Bevor der Band mit einer Fallarbeit schließt, setzen sich die Autoren mit dem Thema ´´Muss Strafe sein´´ auseinander.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot