Angebote zu "Essstörungen" (38 Treffer)

Kategorien

Shops

Wunderer, Eva: Praxishandbuch Soziale Arbeit mi...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.01.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Praxishandbuch Soziale Arbeit mit Menschen mit Essstörungen, Autor: Wunderer, Eva, Verlag: Juventa Verlag GmbH // Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Sozialarbeit // Essstörung // Störung // psychologisch // Adipositas // Fettsucht // Abnehmen // Diät // Schlankheitsdiät // Kochen // Schlankheitsküche // Schlank // Psychische Störungen // Essstörungen und Therapie // Adipositasbehandlung und // therapie // Besondere Ernährung, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 480, Gewicht: 745 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Seiffge-K Psychoanalyse d Mädchens
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.03.2017, Einband: Gebunden, Auflage: 2/2019, Autor: Seiffge-Krenke, Inge (Dr.), Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aggression // Ängste // Autoaggression // Beziehung // Beziehungskonflikt // Bulimie // Depressionen // Emanzipation // Entwicklungspsychologie // Erziehung // Erziehungsberatung // Essstörungen // Familie // Frau // Gender // Hans Hopf // IPU Berlin // Jugendforschung // Karen Horney // Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie // Kinderärzte // Latenzmädchen // Mädchenkörper // Magersucht // Migration // Persönlichkeitsstörungen // Psychoanalyse // Psychoanalyse des Jungen // Psychodynamik // Psychodynamische Therapie // Psychologie // Psychotherapie // Pubertät // Selbst-Aggression // selbstschädigendes Verhalten // Sexualität // Sozialarbeit // Symbolisierung // Tiefenpsychologie // Vera King // weibliche Jugendliche // Weiblichkeit // Weiblichkeitstheorie, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 423 S., Seiten: 423, Format: 2.8 x 23.2 x 16.2 cm, Gewicht: 696 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Therapie- und Handlungsansätze in der Sozialarb...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Therapie- und Handlungsansätze in der Sozialarbeit bei Menschen mit Essstörungen ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Essstörungen bei Kindern im Vorschulalter. Ursa...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2, CVJM-Hochschule, Veranstaltung: Handlungsfelder Soz. Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: "Was darf ich eigentlich noch essen?" Immer häufiger kommen besorgte und völlig überforderte Eltern in die Beratung, mit der Bitte, ihre Kinder wieder auf den richtigen Weg zu bringen. Mittlerweile hat jedes 5. Kind im pubertierenden Alter ein erhöhtes Risiko, eine Essstörung zu entwickeln, welche mit schwerwiegenden seelischen und körperlichen Folgen einhergeht. Essstörungen sind eine ernstzunehmende Krankheit, genauer gesagt, gehören sie zu den häufigsten Verhaltensauffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter.Die vorliegende Hausarbeit widmet sich Frage nach den Ursachen bzw. Risikofaktoren und welche präventiven Rahmenbedingungen geschaffen werden müssten, um frühzeitig, schon im Kleinkindalter, Essstörungen und ihre chronischen körperlichen und psychischen Folgen zu verhindern.Am Beispiel der "Ganzheitlichen Gesundheitsförderung nach Sebastian Kneipp" für Kindertageseinrichtungen kann die Prävention dargestellt werden, mit dem Ziel der Übernahme in Schule, Gemeindearbeit und privater Haushalte. Die Arbeit beschränkt sich auf die Esstörungen Adipositas und Binge-Eating-Störung.

Anbieter: buecher
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Essstörungen bei Kindern im Vorschulalter. Ursa...
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2, CVJM-Hochschule, Veranstaltung: Handlungsfelder Soz. Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: "Was darf ich eigentlich noch essen?" Immer häufiger kommen besorgte und völlig überforderte Eltern in die Beratung, mit der Bitte, ihre Kinder wieder auf den richtigen Weg zu bringen. Mittlerweile hat jedes 5. Kind im pubertierenden Alter ein erhöhtes Risiko, eine Essstörung zu entwickeln, welche mit schwerwiegenden seelischen und körperlichen Folgen einhergeht. Essstörungen sind eine ernstzunehmende Krankheit, genauer gesagt, gehören sie zu den häufigsten Verhaltensauffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter.Die vorliegende Hausarbeit widmet sich Frage nach den Ursachen bzw. Risikofaktoren und welche präventiven Rahmenbedingungen geschaffen werden müssten, um frühzeitig, schon im Kleinkindalter, Essstörungen und ihre chronischen körperlichen und psychischen Folgen zu verhindern.Am Beispiel der "Ganzheitlichen Gesundheitsförderung nach Sebastian Kneipp" für Kindertageseinrichtungen kann die Prävention dargestellt werden, mit dem Ziel der Übernahme in Schule, Gemeindearbeit und privater Haushalte. Die Arbeit beschränkt sich auf die Esstörungen Adipositas und Binge-Eating-Störung.

Anbieter: buecher
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Klinische Familienpsychologie
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Familienbeziehungen können die Gesundheit der Familienmitglieder stärken und sie können zur Entstehung, Entwicklung und Behandlung psychischer Störungen und Krankheiten beitragen. Entscheidend sind das emotionale Familienklima und der Umgang mit Konflikten. Dieses Buch erläutert diese Zusammenhänge und zeigt auf, welche Möglichkeiten der Hilfe, Beratung und Therapie bestehen. Das Buch behandelt auf dem aktuellen Wissensstand u. a. folgende Kernthemen der Klinischen Familienpsychologie:- Gewalt in intimen Beziehungen- Kinderkrankheiten und Familienmuster- Essstörungen- Schizophrenie und Familie- Kinder psychisch kranker Eltern- Sucht, Familie und Kinder- Stress in Hochkonfliktfamilien- Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern- Sexueller Missbrauch in Familien- Das emotionale FamilienklimaDieses Buch richtet sich an:- Alle, die den Beitrag der Familien an Entstehung,Verlauf und Behandlung psychischer Krankheitenerfahren wollen- Alle, die in der psychiatrischen,psychosomatischenund psychotherapeutischen Versorgung mit PatientInnen,ihren Angehörigen und Familien arbeiten- Studierende der Psychologie, Medizin, Sozialarbeit

Anbieter: buecher
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Klinische Familienpsychologie
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Familienbeziehungen können die Gesundheit der Familienmitglieder stärken und sie können zur Entstehung, Entwicklung und Behandlung psychischer Störungen und Krankheiten beitragen. Entscheidend sind das emotionale Familienklima und der Umgang mit Konflikten. Dieses Buch erläutert diese Zusammenhänge und zeigt auf, welche Möglichkeiten der Hilfe, Beratung und Therapie bestehen. Das Buch behandelt auf dem aktuellen Wissensstand u. a. folgende Kernthemen der Klinischen Familienpsychologie:- Gewalt in intimen Beziehungen- Kinderkrankheiten und Familienmuster- Essstörungen- Schizophrenie und Familie- Kinder psychisch kranker Eltern- Sucht, Familie und Kinder- Stress in Hochkonfliktfamilien- Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern- Sexueller Missbrauch in Familien- Das emotionale FamilienklimaDieses Buch richtet sich an:- Alle, die den Beitrag der Familien an Entstehung,Verlauf und Behandlung psychischer Krankheitenerfahren wollen- Alle, die in der psychiatrischen,psychosomatischenund psychotherapeutischen Versorgung mit PatientInnen,ihren Angehörigen und Familien arbeiten- Studierende der Psychologie, Medizin, Sozialarbeit

Anbieter: buecher
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Therapie- und Handlungsansätze in der Sozialarb...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Therapie- und Handlungsansätze in der Sozialarbeit bei Menschen mit Essstörungen ab 12.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Klinische Familienpsychologie
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Familienbeziehungen können die Gesundheit der Familienmitglieder stärken und sie können zur Entstehung, Entwicklung und Behandlung psychischer Störungen und Krankheiten beitragen. Entscheidend sind das emotionale Familienklima und der Umgang mit Konflikten. Dieses Buch erläutert diese Zusammenhänge und zeigt auf, welche Möglichkeiten der Hilfe, Beratung und Therapie bestehen. Das Buch behandelt auf dem aktuellen Wissensstand u. a. folgende Kernthemen der Klinischen Familienpsychologie:- Gewalt in intimen Beziehungen- Kinderkrankheiten und Familienmuster- Essstörungen- Schizophrenie und Familie- Kinder psychisch kranker Eltern- Sucht, Familie und Kinder- Stress in Hochkonfliktfamilien- Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern- Sexueller Missbrauch in Familien- Das emotionale FamilienklimaDieses Buch richtet sich an:- Alle, die den Beitrag der Familien an Entstehung, Verlauf und Behandlung psychischer Krankheiten erfahren wollen- Alle, die in der psychiatrischen, psychosomatischen und psychotherapeutischen Versorgung mit PatientInnen, ihren Angehörigen und Familien arbeiten- Studierende der Psychologie, Medizin, Sozialarbeit

Anbieter: Dodax
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot