Angebote zu "Bedürfnisse" (247 Treffer)

Kategorien

Shops

Unterstützte Kommunikation
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.02.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Unterstützte Kommunikation, Titelzusatz: Eine Einführung in Theorie und Praxis, Auflage: 5. Auflage von 2018 // 5. erweiterte und überarbeitete Auflage, Redaktion: Wilken, Etta, Verlag: Kohlhammer W. // Kohlhammer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Behinderung // Kinder // Jugendliche // Jugend // Kind // Kommunikation // Mensch // Spracherwerb // Sprachbehinderung // Sprache // Störungen // Sprachstörung // Patholinguistik // Störung // psychologisch // Bildung // Bildungsmanagement // Management // Bildungspolitik // politik // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Pädagogik // Behinderte // Sozialarbeit // für spezielle Lernschwächen // Bildungsstrategien und // Unterrichten von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf // Sprachstörungen und Therapie // Leben mit Behinderung // Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Behinderung und besondere Bedürfnisse // Soziale Arbeit, Rubrik: Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Seiten: 326, Abbildungen: 22 Abbildungen, 10 Tabellen, Gewicht: 486 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Wenn Mütter psychisch krank sind...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Mütter psychisch krank sind... ab 49 € als Taschenbuch: Die Bedürfnisse psychisch kranker Mütter im Betreuten Wohnen - Handlungsansätze für die Sozialarbeit und andere helfende Professionen. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Meine Schwester ist anders als ich...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Familien mit behinderten Kindern spielen gesunde Geschwister oft ungewollt eine Nebenrolle. Sie müssen Rücksicht nehmen auf die Bedürfnisse von Schwester und Bruder, oft auch selbst zum reibungslosen Ablauf des Familienalltags beitragen. Das stärkt die Eigenverantwortung. Es kann aber auch emotionale Defizite fördern, weil die Eltern stets ein Auge auf das behinderte Kind werfen müssen. Sejla Badnjevic wuchs selbst mit einem behinderten Geschwisterkind auf. Aus dieser persönlichen Erfahrung heraus untersucht sie, wie sich diese Prägung speziell auswirkt und ob daraus ein Bedarf für begleitende Sozialarbeit entsteht.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Meine Schwester ist anders als ich...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Familien mit behinderten Kindern spielen gesunde Geschwister oft ungewollt eine Nebenrolle. Sie müssen Rücksicht nehmen auf die Bedürfnisse von Schwester und Bruder, oft auch selbst zum reibungslosen Ablauf des Familienalltags beitragen. Das stärkt die Eigenverantwortung. Es kann aber auch emotionale Defizite fördern, weil die Eltern stets ein Auge auf das behinderte Kind werfen müssen. Sejla Badnjevic wuchs selbst mit einem behinderten Geschwisterkind auf. Aus dieser persönlichen Erfahrung heraus untersucht sie, wie sich diese Prägung speziell auswirkt und ob daraus ein Bedarf für begleitende Sozialarbeit entsteht.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Kleinkinder. Spielen und Lernen in den ersten d...
32,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erstmalig von Elinor Goldschmied verfasst, haben Sonia Jackson und Ruth Forbes nun dieses fundierte, praxisorientierte Buch zur Bildung und Betreuung von Kleinkindern überarbeitet. Der Fokus dieses Grundlagenwerks liegt auf dem Spielen und Lernen von sehr jungen Kindern und ist insbesondere auf Personen, die sich täglich um sie kümmern, ausgerichtet. Aber es dient auch als nützliche Informationsquelle für Leiterinnen und Studierende der Sozialarbeit und -pädagogik. Alle praktischen Ideen in diesem Buch wurden in Krippen und Familienzentren in Großbritannien entwickelt und getestet. Die Beispiele zeigen, wie wichtig es ist, bereits Babys und Kleinkindern Möglichkeiten für erkundendes und erforschendes Spiel zu bieten sowie die emotionalen Bedürfnisse der Kinder zu verstehen und mit individueller und feinfühliger Betreuung darauf zu reagieren.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Kleinkinder. Spielen und Lernen in den ersten d...
33,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erstmalig von Elinor Goldschmied verfasst, haben Sonia Jackson und Ruth Forbes nun dieses fundierte, praxisorientierte Buch zur Bildung und Betreuung von Kleinkindern überarbeitet. Der Fokus dieses Grundlagenwerks liegt auf dem Spielen und Lernen von sehr jungen Kindern und ist insbesondere auf Personen, die sich täglich um sie kümmern, ausgerichtet. Aber es dient auch als nützliche Informationsquelle für Leiterinnen und Studierende der Sozialarbeit und -pädagogik. Alle praktischen Ideen in diesem Buch wurden in Krippen und Familienzentren in Großbritannien entwickelt und getestet. Die Beispiele zeigen, wie wichtig es ist, bereits Babys und Kleinkindern Möglichkeiten für erkundendes und erforschendes Spiel zu bieten sowie die emotionalen Bedürfnisse der Kinder zu verstehen und mit individueller und feinfühliger Betreuung darauf zu reagieren.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Early-Excellence-Ansatz und Stadtteilanalyse: K...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (Soziale Arbeit), Veranstaltung: Kinder- und Familienzentren, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese schriftliche Arbeit ist der Bericht des Projektstudiums „Familien- und Stadtteilzentren“ im Kinder- und Familienzentrum Karlstraße vom 18. März 2013 bis 20. Dezember 2013. Das Projektstudium wurde im Rahmen des Studiums der Sozialen Arbeit an der Hochschule Ostfalia in Wolfenbüttel im vierten und fünften Semester absolviert. Inhalt war unter anderem die professionelle Durchführung einer Stadtteilanalyse zur Steigerung des Bekanntheitsgrades und einer Optimierung des Images im Stadtteil. Ziel ist es, die Familien aus dem Stadtteil auf die Einrichtung aufmerksam zu machen und die Angebote des Kinder- und Familienzentrums auf die Wünsche und Bedürfnisse der Familien anzupassen.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Early-Excellence-Ansatz und Stadtteilanalyse: K...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (Soziale Arbeit), Veranstaltung: Kinder- und Familienzentren, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese schriftliche Arbeit ist der Bericht des Projektstudiums „Familien- und Stadtteilzentren“ im Kinder- und Familienzentrum Karlstraße vom 18. März 2013 bis 20. Dezember 2013. Das Projektstudium wurde im Rahmen des Studiums der Sozialen Arbeit an der Hochschule Ostfalia in Wolfenbüttel im vierten und fünften Semester absolviert. Inhalt war unter anderem die professionelle Durchführung einer Stadtteilanalyse zur Steigerung des Bekanntheitsgrades und einer Optimierung des Images im Stadtteil. Ziel ist es, die Familien aus dem Stadtteil auf die Einrichtung aufmerksam zu machen und die Angebote des Kinder- und Familienzentrums auf die Wünsche und Bedürfnisse der Familien anzupassen.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz als Handlu...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Düsseldorf, Veranstaltung: Gesundheit am Arbeitsplatz- Ansätze und Perspektiven Betrieblicher Sozialarbeit, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Arbeitsplatz stellt in unserer heutigen pluralistischen Gesellschaft (Kennzeichen: Anonymität und Bindungslosigkeit) einen Lebensbereich dar, an dem die meisten Menschen einen erheblichen Teil ihrer Lebenszeit verbringen- Arbeit wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt. Wegen der erhöhten Arbeitsplatzunsicherheit ist der Arbeitnehmer daran interessiert, seine Arbeit sorgfältig, gewissenhaft und mit Engagement zu verrichten (Akzeptanz von Überstunden, Schichtarbeit, Abrufbereitschaft etc.). Die Anforderungen an Arbeitnehmer wachsen kontinuierlich, so dass eine fortschreitende Spezialisierung notwendig ist. Berufstätige kommen in die Position, zu Gunsten eines gesicherten Arbeitsplatzes eigene Wünsche in den Hintergrund zu stellen. Körperliche, psychische und soziale Prozesse stehen in enger Wechselwirkung zu Arbeitsbedingungen, Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit. Vielfältige Faktoren wie u.a. Kommunikationsmöglichkeiten und soziale Beziehungen am Arbeitsplatz, Entwicklungsperspektiven, Entscheidungsspielräume und Führungskompetenzen beeinflussen Leistung, Motivation, Krankenstand, Arbeitsklima und auch die Qualität der Arbeit.1 In der modernen Gesellschaft summieren sich Belastungen im beruflichen Umfeld (familienexterne Stressoren) mit Problemen im Kreis der Familie (familieninterne Stressoren), wodurch die Kräfte zur Kompensation, sowie die Bewältigungsmöglichkeiten aus Sicht der betroffenen Personen in besonderem Maße beansprucht und teilweise auch überstiegen werden können. Bei der Frage nach dem Ausgleich der Anforderungen von Arbeits- und Privatleben sind zwei Aspekte entscheidend: die Bedürfnisse und was die Einzelnen dabei tu

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot