Angebote zu "Arbeitshilfen" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Arbeitshilfen für soziale und pädagogische Berufe
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Erfolg in Studium und Beruf ist es unerlässlich, sein ?Handwerkszeug? zu kennen. Gemeint sind Verfahrensweisen, Fertigkeiten und Techniken, die man sich aneignen und beherrschen muss. Aktualisiert und auf dem neuesten Stand macht die 6. Auflage mit den wesentlichen Methoden vertraut. Von konkreten Aufgaben- und Problemsituationen ausgehend wird in Methoden der Gruppen- und Teamarbeit eingeführt, es werden Techniken des Zeit- und Selbstmanagements und des Projektmanagements vermittelt ebenso wie Verfahren zu Bericht, Protokoll und Thesenpapier und Methoden zur Entwicklung von Konzepten. Die Verknüpfung von Praxisprojekt und handlungstheoretischer Grundlage macht das Buch zu einem wertvollen Arbeitsmittel. Zum Erfolg in Studium und Beruf gehört das ´Handwerkszeug´ geistiger Arbeit: Verfahrensweisen, Fertigkeiten und Techniken, die man sich aneignen und beherrschen muss. Die Arbeitshilfen für Studium und Praxis der Sozialarbeit und Sozialpädagogik führen in die wesentlichen Methoden ein. Nach einer grundsätzlichen Einführung zum Verhältnis von ´Theorie´ und ´Praxis´ im ersten Kapitel, werden u.a. die folgenden Themen, orientiert an Aufgaben- und Problemsituationen, dargestellt: -Gruppenarbeit/Teamarbeit -Arbeitsort und Arbeitsplatz -Zeit- und Selbstmanagement -Bericht, Protokoll und Thesenpapier -Entwicklung von Konzepten -Arbeitsverfahren und -techniken -Planung und Durchführung von Projekten -Forschungsprojekte unter Berücksichtigung quanititativer und qualitativer Forschungsmethoden -Praxisprojekte auf handlungstheoretisch orientierter Grundlage.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Aktenführung in der Sozialarbeit
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch behandelt ein bisher in der Sozialarbeit kaum bearbeitetes und in seiner Bedeutung für die Weiterentwicklung der beruflichen Praxis unterschätztes Thema. Durch den massiv gestiegenen Spardruck einerseits und durch die zunehmende Informatisierung in den Organisationen der Sozialen Arbeit hat die Dokumentierung der ´´täglichen Arbeit´´ von Fachleuten neue Aktualität und Wichtigkeit erhalten - der Ruf nach produktorientierten Kennzahlen ist in den Chefetagen überall hörbar. Aber auch die SozialarbeiterInnen selber sind zunehmend interessiert an der ´´Suche nach dem Besseren´´ und möchten ihre eigene Arbeit evaluieren. Die Verfasserin und die Verfasser zeigen in den verschiedenen Beiträgen ´´wie man es machen kann´´. Das Buch enthält eine Fülle von praktischen Arbeitshilfen und liefert in leicht verständlicher Form auch gleich die Erklärung und Begründung für deren Einsatz mit. Die Autorin und die Autoren plädieren für eine wesentlich verbesserte Verwertbarkeit der bisher in den Aktene inträgen relativ unsystematisch festgehaltenen Daten - weniger in Bezug auf das Klientsystem als vielmehr in Bezug auf die fachlichen Ziele und Angebote. Diese erweiterte Perspektive wertet den Aufwand für die ´´Aktenführung´´ nicht nur auf, sondern verschafft der Sozialarbeit in Zukunft interorganisationell vergleichbare und für die Sozialstatistik und -forschung dringend nötige Basisdaten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Aktivierende Soziale Arbeit mit nicht-motiviert...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Fördern und Fordern in die Praxis der Sozialen Arbeit umsetzen Die Kürzung von Mitteln führt zu erschwerten Bedingungen für Sozialarbeiter. Umso mehr tritt die methodische Frage des Motivierens und Aktivierens in den Mittelpunkt jedes erfolgsorientierten Handelns in der Sozialen Arbeit. Das Handbuch Aktivierende Soziale Arbeit mit nicht-motivierten Klienten bietet praktische Arbeitshilfen zum erfolgreichen Umgang mit nicht-motivierten Klienten, Checklisten, Konzeptvergleiche, Diskussion von Schlüsselfragen, Formulierung von Kontraktbildung und Zielvereinbarung. Charakteristika und Grundlagen einer ´´Motivierenden Sozialen Arbeit´´ Ausgewählte Techniken für die Arbeit mit nicht-motivierten Klienten Aktuelle Konzepte am Beispiel der Sozialraumorientierung und neuen Steuerung Erfahrungen und Beispiele aus der Praxis der aktivierenden Familienarbeit

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Motivierende Gesprächsführung - Set mit Buch un...
75,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Set bestehend aus Buch dem ´´Motivierende Gesprächsführung´´ und der Arbeitshilfen-Kartenbox ´´Motivational Interviewing´´ Motivational Interviewing (Miller & Rollnick, 2015) ist ein zugleich direktives und klientenzentriertes Verfahren, das den gleichberechtigten Dialog über Veränderung in den Fokus des Gesprächs rückt. Um die Motivation des Klienten zu wecken, initiiert der Therapeut ein lautes Nachdenken über Veränderung - den so genannten change talk - und versucht darüber hinaus, das Verharren im Status quo (sustain talk) abzuschwächen. Neben der Motivation des Klienten muss der Therapeut eine Reihe weiterer Voraussetzungen erfolgreicher Behandlung im Blick haben: den Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung (engaging), die Abklärung der Behandlungsziele (focusing) und die Vorbereitung der Verhaltensänderung (planning). Miller und Rollnick (2015) beschreiben verschiedene Möglichkeiten, diesen Herausforderungen gerecht zu werden. So erleichtert beispielsweise der gemeinsame Blick auf das agenda mapping chart die Vereinbarung der Behandlungsziele in gegenseitigem Einvernehmen, der value card sort lenkt das Gespräch auf die Motive einer Veränderung und die Einschätzung des Selbstvertrauens auf der Z-Skala (confidence ruler) kann die Planung der ersten Schritte einleiten. Die »Arbeitshilfen für Therapie und Beratung« bieten erstmals eine deutschsprachige Sammlung dieser und anderer Instrumente. Sie ergänzen das Standardwerk von Miller und Rollnick (2015) und erleichtern die Anwendung in Therapie und Beratung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Personalmanagement in Einrichtungen der Soziale...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch stellt vielfältiges Material und wichtige Reflexions- und Arbeitshilfen zur Qualifizierung der Personalarbeit in Sozialen Einrichtungen zur Verfügung. Die Motivation und Qualifikation des Personals gilt als wichtigste Ressource und Personalmanagement als Erfolgsfaktor in der Leitung von Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens. Personenbezogene Soziale Dienstleistungen sind per se ein interaktives Geschehen, das nur begrenzt kontrolliert und gesteuert werden kann. Zwischen Leitung und Mitarbeiter/inne/n bedarf es also einer Kultur der Vereinbarung, des Vertrauens und der Transparenz. Eine vorausschauende wie flexible Personalarbeit über die Bindung der Mitarbeiter/innen durch Achtung ihrer Lebenswirklichkeiten, wie Work-Life-Balance oder die Berücksichtigung neuer Kommunikationsformen, ist unausweichlich. Die Vielfalt der Adressatengruppen erfordert dabei eine Vielfalt in der Zusammensetzung des Personals, um passgenaue Angebote und kultursensible Zugänge entwickeln zu können. Das Buch bietet sowohl eine systematische Übersicht über die Herausforderungen der Personalarbeit als auch konkrete Reflexions- und Arbeitshilfen für diese anspruchsvolle Aufgabe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Soziale Arbeit studieren
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist eine Arbeitshilfe und ein Nachschlagewerk für Studierende. Es geht um Planung und Organisation des Studiums, um die Nutzung von Lehrveranstaltungen, um das Lernen in Gruppen, um Praxiskontakte u. a. m. Im Zentrum stehen die Grundfragen des wissenschaftlichen Arbeitens: Wie erstelle ich eine schriftliche Semester-, Bachelor- oder Masterarbeit (Themenfindung, Literaturrecherche, Literaturauswertung, Gliederung, korrektes Zitieren, Layout usw.)? Wie überzeuge ich Dozent/in und Kommiliton/innen mit einem guten Seminarvortrag? Wie bereite ich mich optimal auf mündliche und schriftliche Prüfungen vor? Auf diese und andere Fragen gibt das Buch handfeste Antworten, festgemacht an Praxisbeispielen, unterstützt durch Musterbögen und Checklisten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.04.2019
Zum Angebot
Methodisches Handeln in der Sozialen Arbeit
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Berufliches Können´´ braucht zentrale, auch wissenschaftlich begründbare Arbeitsregeln. Oft fehlt Praktikern, aber auch den Studieren das Rüstzeug für die Planung und Nachbereitung ihrer Arbeit. Berufliches Handeln erfolgt überwiegend intuitiv und mit Rückgriff auf Erfahrungen und Routinen. Ob und warum dieses aber in einer gegebenen Situation angemessen ist, bleibt unklar. Das Buch zeigt hier Auswege auf, indem es Anregungen für ein systematisch geplantes und am wissenschaftlichen Vorgehen orientiertes methodisches Handeln bietet. Es begründet und beschreibt Arbeitshilfen, die die berufliche Handlungsstruktur und die für Soziale Arbeit relevanten Wissensbestände in einen reflexiven Zusammenhang bringen. Jetzt in 6. Auflage! Ergänzt wird das Buch durch 30 Arbeitshilfen, die auch als Online-Zusatzmaterial zur Verfügung stehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Wissenschaftliches Arbeiten in der Sozialen Arbeit
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie finde ich Fachliteratur? Wie schreibe ich eine Hausarbeit? Wie halte ich eine Präsentation? Dieses Buch begleitet Sie Schritt für Schritt beim Erstellen einer wissenschaftlichen Arbeit: Sie erfahren, wie Sie wissenschaftliche Quellen finden und mit diesen arbeiten. Sie lernen, wie Sie eine Leitfrage entwickeln, einen roten Faden herausarbeiten und wie Sie die Antworten auf Ihre Fragestellung in eine schriftliche Form bringen oder mündlich präsentieren. Mit vielen Beispielen und Tipps ist das Buch eine ausführliche Arbeitshilfe für Studienanfänger innen und ein kompaktes Nachschlagewerk für alle Studierenden der Sozialen Arbeit. Zur Reihe Das gestufte Studienmodell der Bachelor- und Masterstudiengänge verlangt von Studierenden und Lehrenden ein präzises zeitliches und inhaltliches Studienmanagement. Im sozialen Beruf ist man immer wieder mit neuen Inhalten, Anforderungen und Bedingungen konfrontiert. Die kompakten Bände der Reihe führen in die Grundlagen eines Themenbereichesein, stellen Zusammenhänge her, beschreiben Probleme und Herausforderungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Konfliktkompetenz in der Sozialen Arbeit
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachkräfte der Sozialen Arbeit sind immer wieder mit unterschiedlichen Konflikten konfrontiert: Probleme zwischen KlientInnen, aber auch Konflikte im Kollegenteam, mit AnsprechpartnerInnen im Jugendamt etc. Es kommt darauf an, Konflikte zu erkennen und zu verstehen sowie konstruktiv und kompetent mit ihnen umzugehen. Neun Bausteine zur Selbst-, Fall- und Systemkompetenz in Konflikten bilden das Herzstück dieses Buchs. Grundlagen und Werkzeuge werden mit Hilfe von Fallbeispielen aus dem Allgemeinen Sozialen Dienst, der Offenen Jugendarbeit und der Schulsozialarbeit anschaulich dargestellt. Übungen und Arbeitshilfen erleichtern den Transfer in die Praxis. Ein fundiertes Praxisbuch für alle Profis in der Sozialen Arbeit und solche, die es werden wollen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Personalentwicklung im Allgemeinen Sozialen Dienst
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kompetentes und motiviertes Personal für den ASD. Fallzahlentwicklung, Arbeitsbelastung und Fluktuation der Fachkräfte erfordern eine sorgfältige Personalentwicklung in den Sozialen Diensten. Dieses Handbuch stellt Konzepte vor, die in einem zweijährigen Praxisprojekt mit 15 Jugendämtern erprobt wurden: - Ziele und Bestandteile von Personalentwicklung, - Das Verständnis von ´´Organisation´´, - Entwicklung von Kompetenzprofilen als mitarbeiterbezogene Steuerungsinstrumente, - Arbeitsbelastung als zentraler Bezugspunkt, - Handlungsbereiche von Personalentwicklung: Personalauswahl, Einarbeitung, Mitarbeiterentwicklungsgespräche, Fort- und Weiterbildung u.a. - Personalentwicklung für Leitungskräfte, - Initiierung von Personalentwicklung im ASD: ´´Wie findet man den Einstieg?´´ Zahlreiche Arbeitshilfen (auch zum Download) erleichtern die Umsetzung in die Praxis - für Leitungskräfte, die Personalentwicklung als wichtige Managementaufgabe sehen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot