Angebote zu "Anonyme" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Niekrens, Sebastian: Sucht im Alter
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.02.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sucht im Alter, Titelzusatz: Möglichkeiten der Intervention aus sozialarbeiterischer Perspektive, Auflage: 2012, Autor: Niekrens, Sebastian, Verlag: Centaurus Verlag & Media // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abhängigkeit // Alkoholismus // Alkoholiker // Anonyme Alkoholiker // Sozialarbeit // Altersgruppen: ältere Menschen, Rubrik: Soziologie, Seiten: 104, Informationen: Paperback, Gewicht: 156 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gavez, S: Zurück in den Alltag - Mütter nach Be...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.02.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zurück in den Alltag - Mütter nach Behandlung ihrer Alkoholabhängigkeit, Autor: Gavez, Silvia // Keller, Samuel // Beck, Trudi, Verlag: Budrich UniPress Ltd. // Budrich UniPress, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alkoholismus // Alkoholiker // Anonyme Alkoholiker // Gesellschaft // Medizin // Gesundheitswesen // Frau // Politik // Recht // Sozialarbeit // SOCIAL SCIENCE // Women's Studies // Krankheit und Sucht: soziale Aspekte // Soziale Arbeit // Umgang mit Drogen // und Alkoholproblemen, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 156, Gewicht: 240 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gavez, S: Zurück in den Alltag - Mütter nach Be...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.02.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zurück in den Alltag - Mütter nach Behandlung ihrer Alkoholabhängigkeit, Autor: Gavez, Silvia // Keller, Samuel // Beck, Trudi, Verlag: Budrich UniPress Ltd. // Budrich UniPress, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alkoholismus // Alkoholiker // Anonyme Alkoholiker // Gesellschaft // Medizin // Gesundheitswesen // Frau // Politik // Recht // Sozialarbeit // SOCIAL SCIENCE // Women's Studies // Krankheit und Sucht: soziale Aspekte // Soziale Arbeit // Umgang mit Drogen // und Alkoholproblemen, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 156, Gewicht: 240 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Bindung und Sucht
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.02.2019, Einband: Kartoniert, Auflage: 3/2019, Herausgeber: Karl Heinz Brisch (Prof. Dr.), Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abhängigkeit // ADHS // ADS // Alkoholabhängigkeit // Anonyme Alkoholiker // Aufmerksamkeitsstörung // Autismus // Bindung // Bindungsforschung // Computersucht // Depression // Drogen // Drogenabhängigkeit // emotionale Störung // Entwicklungspsychologie // Erziehung // Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie // Kinder- und Jugendpsychiatrie // Kleinkind // Kleinkindforschung // kognitive Entwicklung // Medikamentenabhängigkeit // Pädiatrie // Prävention // Psychologie // Psychologische Beratung // psychosoziale Störung // Psychotherapie // Rehabilitation // Säugling // Säuglingsforschung // Sozialarbeit // Spielsucht // Sucht // Suchtbehandlung // Suchtfamilie // Suchtklinik // Suchttherapie // Suchtverhalten // Trauma // Traumabehandlung // Traumatisierung // workaholic, Produktform: Kartoniert, Umfang: 297 S., Seiten: 297, Format: 2.2 x 22.8 x 15.4 cm, Gewicht: 455 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Bindung und Sucht
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.02.2019, Einband: Kartoniert, Auflage: 3/2019, Herausgeber: Karl Heinz Brisch (Prof. Dr.), Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abhängigkeit // ADHS // ADS // Alkoholabhängigkeit // Anonyme Alkoholiker // Aufmerksamkeitsstörung // Autismus // Bindung // Bindungsforschung // Computersucht // Depression // Drogen // Drogenabhängigkeit // emotionale Störung // Entwicklungspsychologie // Erziehung // Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie // Kinder- und Jugendpsychiatrie // Kleinkind // Kleinkindforschung // kognitive Entwicklung // Medikamentenabhängigkeit // Pädiatrie // Prävention // Psychologie // Psychologische Beratung // psychosoziale Störung // Psychotherapie // Rehabilitation // Säugling // Säuglingsforschung // Sozialarbeit // Spielsucht // Sucht // Suchtbehandlung // Suchtfamilie // Suchtklinik // Suchttherapie // Suchtverhalten // Trauma // Traumabehandlung // Traumatisierung // workaholic, Produktform: Kartoniert, Umfang: 297 S., Seiten: 297, Format: 2.2 x 22.8 x 15.4 cm, Gewicht: 455 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Flassbeck Ich will mein Leben zurück!
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.08.2014, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Selbsthilfe für Angehörige von Suchtkranken, Fachratgeber Klett-Cotta, Hilfe aus eigener Kraft, Autor: Flassbeck, Jens, Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abhängigkeit // Alkoholabhängigkeit // Anonyme Alkoholiker // Co-abhängig // Co-Abhängige // Co-Dependency // Drogen // drogenabhängig // Drogenabhängigkeit // Drogenberatung // Familie // Familienberatung // Gesprächspsychotherapie // Lebensberatung // Lebenshilfe // Psychologie // Psychologische Beratung // Psychotherapie // Ratgeber // Rehabilitation // Ressourcen // Selbstaktualisierung // Selbsthilfe // Sozialarbeit // Suchtabhängig // Suchtbehandlung // Suchtberatung // Suchtfamilie // Suchthilfe // süchtiger Partner // Suchtklinik // suchtkrank // Suchtkranker // Suchttherapie // Suchtverhalten, Produktform: Kartoniert, Umfang: 153 S., 11 s/w Illustr., Seiten: 153, Format: 1.4 x 21 x 13.5 cm, Gewicht: 242 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Barnowski-G Vater, Mutter, Sucht
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.03.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Wie erwachsene Kinder suchtkranker Eltern trotzdem ihr Glück finden, Fachratgeber Klett-Cotta, Hilfe aus eigener Kraft, Autor: Barnowski-Geiser, Waltraut, Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abhängigkeit // Alkoholabhängigkeit // Anonyme Alkoholiker // Co-abhängig // Co-Abhängige // Drogen // drogenabhängig // Drogenabhängigkeit // Drogenberatung // Familie // Familienberatung // Heilpraktiker // Herkunftsfamilie // Lebensberatung // Lebenshilfe // Medikamentenabhängigkeit // Psychologie // Psychologische Beratung // Psychotherapie // Ratgeber // Rehabilitation // Ressourcen // Selbsthilfe // Selbsthilfegruppe // Semnos-Institut // Sozialarbeit // suchtabhängig // Suchtbehandlung // Suchtberatung // Suchtfamilie // Suchthilfe // süchtige Eltern // Suchtkind // Suchtkinder // Suchtklinik // suchtkranke Mutter // Suchtkranker // suchtkranker Vater // Suchttherapie // Suchtverhalten // Tablettenabhängigkeit // Ursprungsfamilie, Produktform: Kartoniert, Umfang: 141 S., s/w Zeichng., Seiten: 141, Format: 1.8 x 21.2 x 13.6 cm, Gewicht: 212 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Baukasten für eine anonyme Drogensprechstunde, ...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Methamphetamin, das sich als Crystal im Freizeitbereich verbreitet, führt vor Augen, dass das professionelle Drogenhilfesystem unter einem enormen Modernisierungsdruck steht. Besonders tragisch: Obwohl mit hohen Risiken für die physische, psychische und soziale Gesundheit konfrontiert, meiden Crystal Meth-Konsumierende den Kontakt zu Hilfesystemen sehr lange und melden sich erst, wenn sich bereits dramatische Bündelungen von Problemen entwickelt haben.In interdisziplinärer Zusammenarbeit entwickelten Professorin Dr. Gundula Barsch (Hochschule Merseburg), Dipl. med. Peter Jeschke (Ostdeutsche Arbeitsgemeinschaft Suchtmedizin e.V.) und Prof. Dr. Andreas Klement (Medizinische Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle) ein niederschwelliges Angebot, das neue Ansätze einer Versorgung aktuell drogenkonsumierender Menschen auslotete:In einer anonymen Drogensprechstunde, als Peer-to-Peer-Projekt angelegt, konnten sich KlientInnen medizinisch untersuchen und umfangreich beraten lassen. Als Peers arbeiteten Studierende der Medizin und der Sozialarbeit - supervidiert von erfahrenen ÄrztInnen.Der vorliegende Band beschreibt das gesamte Pilotprojekt so en detail, dass zur Nachahmung geradezu eingeladen wird. Das Buch kann als konkrete, aber modifizierbare Anleitung für vergleichbare Angebote, nicht nur für Crystal-KonsumentInnen, dienen. Die beigefügte CD enthält die Arbeitsmaterialien zum Ausdrucken.Die kritische Evaluation belegt, dass die anonyme Drogensprechstunde eine Lücke füllen kann und auch in der institutionalisierten Drogenhilfe überwiegend aufmerksame Zustimmung findet.Die Erfahrungen mit der Sprechstunde münden in der Entwicklung einer App, mit der KlientInnen interaktiv und individuell beraten werden: quasi ein Coaching, um Risiken zu erkennen und zu managen - und in Notfällen rechtzeitig professionelle Hilfe zu suchen.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Menschenrechte. Die anonyme Geburt
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden Hausarbeit werde ich die Problemlage der anonymen Geburt bearbeiten und anhand der Gesetzesänderung von 2014 im Vergleich mit dem alten Gesetz die Schwierigkeit der Menschenrechtswahrung mehrerer Parteien darlegen. Die grosse Schwierigkeit bei der Gesetzesfindung zur anonymen Geburt lag in der Umsetzung der Menschenrechte für drei Parteien, es galt die Rechte der Mutter, die des Kindes und die Rechte des Vaters zu schützen und dies ohne eine Partei zu benachteiligen. Zu diesem Zweck orientiert man sich an den Menschenrechtskonventionen, um ein möglichst faires Gesetz zu verabschieden. Besonderes Augenmerk werde ich auf die veränderten Bedingungen und Möglichkeiten für soziale Arbeit legen. Mit der Fragestellung: Was bedeutet das neue Gesetz für die Alltagspraxis der Sozialarbeiter/innen? Und welche Handlungsoptionen und Wertungskriterien ergeben sich für Sozialarbeiter/innen aus den Menschenrechtskonventionen? Auch werde ich an konkreten Beispielen die positive Veränderung der Praxis darlegen, somit aufzeigen wie die Menschenrechtskonventionen die Gesetzgebung positiv beeinflusst und die Situation der Betroffenen verbessert haben. Das Beispiel der anonymen Geburt habe ich gewählt, weil es die Gesetzgebung und die Praxis der sozialen Arbeit vor ein komplexes Problem stellt. Da die Neuerung des Gesetzes noch sehr jung ist, ergibt sich hierdurch der direkte Vergleich und die Möglichkeit die verbesserten Bedingungen für die Betroffenen aufzuzeigen. Es war ein langer Entwicklungsprozess bis das Gesetz verabschiedet werden konnte. Trotz der in den letzten Jahren entstandenen Projekte die ihre Anfänge im 'Moses-Projekt 1999' fanden gab es 15 Jahre lang keine Rechtsgrundlage für die anonyme Geburt. Das Ziel dieser Projektangebote war es, Frauen die sich in einer extremen Notlage und psychischen Stresssituation befinden, einen Lösungsweg zu bieten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot