Angebote zu "Anke" (6 Treffer)

Sozialarbeit im Krankenhaus: Psychosoziale Bera...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sozialarbeit im Krankenhaus: Psychosoziale Beratung der krebskranken Kinder und ihrer Familien:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Anke Wittkötter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Prävention für Familien mit psychisch kranken E...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Lebenslage´´ und ´´Lebenswelt´´ nehmen in der Diskussion zu theoretischen Verortungen Sozialer Arbeit seit Jahren eine herausragende Position ein. In dem Buch wird auf der Folie dieser theoretischen Konzepte das Alter(n) in den Blick genommen. Dabei geht es - am Beispiel unterschiedlicher Lebenslage- und Lebensweltdimensionen - um die Betrachtung von Partizipations- und Teilhabechancen einerseits und Gefahrenpotentiale sozialer Ausschließung andererseits. Im Zentrum stehen die Themen ´´Wohnen im Alter´´, ´´Alter(n) und Geschlecht´´, ´´Alter(n) und Interkulturalität´´, ´´Alter(n) und Demenz´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Cannabis - eine Pflanze mit vielen Facetten
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser 24. Band in der Reihe ´´Studien zur qualitativen Drogenforschung und akzeptierenden Drogenarbeit´´, hrsg. von INDRO e.V. basiert auf einer Informationsfachveranstaltung mit dem Titel ´´Cannabis - ein Pflanze mit vielen Facetten´´, die am 29.9.1999 an der Fachhochschule Münster stattfand. Der Mythos Cannabis scheint inzwischen durch die Anerkennung von Cannabis als Medizin und durch die Gewinnung von Faserhanf weitestgehend entzaubert. Jedoch im Hinblick auf Cannabis als ein Genuß- und Rauschmittel beherrschen nach wie vor Dramatisierungsszenarien und Mythenbildungen gespeist aus Drogenangst, Bedrohlichkeitsempfinden und Fehlinformation die wissenschaftliche und insbesondere auch die öffentliche Diskussion. Mit dieser Aufsatzsammlung soll nun der dringend notwendige, drogenpolitische Diskurs bezüglich Cannabis versachlicht und dazu beigetragen werden, durch die Präsentation von Daten und Fakten die noch vorherrschenden ´´Cannabismythen´´ zu entzaubern. Inhalt: Grußwort Vorwort - Dieter Kleiber: Cannabiskonsum in Deutschland: Entwicklungstendenzen und gesundheitliche Auswirkungen - Frank Nolte: Cannabis als ein jugendkulturelles Phänomen - Martin Schnelle: Canabis als Medizin - Wolfgang Schneider: Kontrollierter Gebrauch von Cannabisprodukten. Mythos oder Realität? - Wolfgang Nescovic: Vom Elend der Drogenpolitik - Henning Schmidt-Semisch: Cannabis - Legalisierungsmodelle Autoren

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Traumatisierung und Verwahrlosung als Buch von ...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Traumatisierung und Verwahrlosung:Wie kann Psychoanalytische Sozialarbeit helfen?. 1. Aufl. Thomas Aichhorn/ Martin Feuling/ Michael Günter/ Joachim Heilmann/ Anke Kerschgens

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
´´Ich schaffs!´´ in der Schule
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ich schaffs!´´, das lösungsfokussierte Programm des finnischen Psychiaters Ben Furman, hat in viele Bereiche der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Eingang gefunden. Thomas Hegemann und Birgit Dissertori Psenner beschreiben hier erstmals ausführlich den Einsatz im Kontext Schule. Zusammen mit 21 weiteren Autoren erklären sie das Konzept der lösungsfokussierten Vorgehensweise und erläutern es an vielen Praxisbeispielen, und zwar für alle Schulformen und für zahlreiche verschiedene Anlässe. Im ersten Teil des Buches werden die Grundlagen der lösungsfokussierten Arbeit generell und für Schulen im Besonderen vorgestellt, und es werden die 15 Schritte des Programms beschrieben. Der zweite Teil vermittelt die Grundlagen einer lösungsfokussierten Schulentwicklung und ihre Umsetzung. Im dritten und größten Teil des Buches stellen Praktiker die vielfachen Einsatzmöglichkeiten von ´´Ich schaffs!´´ im Schulalltag vor. Von der großen Bandbreite der beschriebenen Anwendungen profitieren alleMitarbeiter in Schulen sowie Organisationen, die mit Schulen zusammenarbeiten - von Lehrern, Schulleitern und Schulräten über Schulpsychologen und Sozialarbeiter bis zu Bildungspolitikern. Mit Beiträgen von: Anke Brönstrup - Melisa Budimlic - Corinna Cappel-Sellin - Frank Dandyk - Stephan Deiner - Michael Eß - Michael Franz - Ben Furman - Karin Gummerer - Claudia Guth - Kirsten Hitter - Claudia Höhendinger - Amelie Huth - Eszter Jókay - Susanne Kaplan - Achim Korths - Adelheid Lücke - Iris Pescolderung - Martin Rederlechner - Robert Roedern - Gerd Seebacher - Ruedi Spiegel.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot