Angebote zu "Angehörige" (57 Treffer)

Technikberatung für ältere Menschen und Angehörige
€ 15.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Potenziale technischer Hilfsmittel für die Förderung von Selbstständigkeit, Autonomie und gesellschaftlicher Teilhabe älterer Menschen auch bei zunehmendem Unterstützungsbedarf wurden bisher wenig genutzt. Damit gehen Chancen einer ´´Verjüngung des Alters durch Technik´´ verloren - für Alternde, deren Angehörige und für Kommunen. Ausgehend von Modellprojekten in 22 Städten und Landkreisen wird die Bedeutung von Technikberatung für ältere Menschen und Angehörige erläutert. Schritt für Schritt wird der Aufbau eines bedarfsorientierten Beratungsangebots dargestellt, begleitet von Praxis-Tipps und Handlungsempfehlungen sowie einer Übersicht erprobter Geräte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Angehörige von Inhaftierten. Eine nicht wahrgen...
€ 35.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 35.99 / in stock)

Angehörige von Inhaftierten. Eine nicht wahrgenommene Zielgruppe der Sozialarbeit in Österreich:Unterstützung null, Beratung auch null, weil Wissen auch null! Christiane Hundsbichler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 12, 2018
Zum Angebot
´´War das o.k.?´´ Moralische Konflikte im Allta...
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´War das o.k.?´´ - ´´Handelte ich falsch?´´ Das sind ethische Fragen, die sich auch Angehörige helfender Berufe immer wieder stellen. Den Ärzten sollte darauf einmal der Hippokratische Eid antworten. Er wird in diesem Buch durch kurze Texte und Argumente von Platon bis Habermas so interpretiert, dass er auch Sozialarbeiterinnen in den Konflikten ihrer Berufspraxis als Orientierung dienen kann. Die Autorin protokolliert 28 Erfahrungsberichte von Versagen und Schuld aber auch von gelungenen Interventionen. So entstand ein Lehrbuch der Berufsethik als anregender Dialog zwischen erfahrenen Praktikern, Philosophen und kritischen Studierenden heute. Es informiert auch Laien genau und farbig darüber, was Sozialarbeiter täglich leisten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Psychisch kranke Eltern, für Kinder (k)ein Prob...
€ 38.00 *
ggf. zzgl. Versand

´´Psychisch kranke Menschen... ja, die haben bestimmt auch Angehörige...´´ Wenn von Angehörigen psychisch kranker Menschen die Rede ist, wird von Eltern, Geschwistern oder Partnern gesprochen. Psychisch kranke Menschen haben aber auch Kinder und diese Kinder sind vielfach minderjährig. In diesem Buch wird die Anzahl der in Deutschland lebender Kinder angeführt, die ein oder zwei psychisch kranke Elternteile haben und ob sie bei ihren Eltern leben. Die Gestaltung des Zusammenlebens wird dargelegt und die Auswirkungen der Erkrankung auf die Lebenssituation und die Entwicklung der Kinder angeführt. Im Zentrum der Betrachtung stehen die konkreten Strategien, die diese Kinder wählen oder vielmehr die ihnen zur Verfügung stehen um ihre spezielle Lebenssituation zu bewältigen. Zudem wird der Frage nachgegangen, welche familiären Bewältigungsmuster dazu beitragen, Konflikte in der Familie zu bearbeiten und zu bewältigen. Besonders wichtig für die Soziale Arbeit ist die Frage, was sich hieraus für die Gestaltung der Hilfssysteme ableiten lässt. Für die Soziale Arbeit stellt sich insbesondere die Frage nach den Kindern, die eine psychische Erkrankung der Eltern ´´unbeschadet´´ überstehen obwohl sie zu einer Risikogruppe gehören. Yvonne Behla ist es besonders wichtig, zu verdeutlichen, dass die meisten Kinder resilient gegenüber psychischen Erkrankungen der Eltern sind. In diesem Buch wird besonders auf schützende Faktoren und die Unterstützung und Förderung durch die Soziale Arbeit hingewiesen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Soziale Arbeit in Zwangskontexten
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Häufiger als gemeinhin vermutet suchen KlientInnen Sozialdienste auf, weil sie von Angehörigen oder professionellen HelferInnen dazu gedrängt werden. Auch gesetzliche Vorgaben können der Grund für eine Kontaktaufnahme mit einem sozialen Dienst sein. Wie können SozialarbeiterInnen dennoch dazu beitragen, dass KlientInnen das Hilfsangebot nicht nur pro forma, sondern ernsthaft annehmen, die Beratung erfolgreich verläuft und KlientInnen ihren Alltag fortan besser bewältigen? Die 3. Auflage wurde komplett überarbeitet und enthält zahlreiche Tipps und Praxisbeispiele.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Sexualität leben ohne Behinderung
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Hintergrund der UN-Behindertenrechtskonvention erlebt die Fachdiskussion um Sexualität und Behinderung eine neue Qualität: Nach den grundsätzlichen Debatten um sexualpädagogische Aufklärung und Begleitung, um Partnerschaft und Kinderwunsch ist heute zu klären, ob die repressiven Einstellungen und Konzepte auf diesem Gebiet wirklich der Vergangenheit angehören. Das Buch lässt Menschen mit Beeinträchtigungen selbst zu Wort kommen und versammelt namhafte Autorinnen und Autoren, die aus unterschiedlichen Blickwinkeln prüfen, wie es um die Realisierung von Inklusion und selbstbestimmter Sexualität tatsächlich bestellt ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Das Innere entscheidet
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Innere entscheidet will transidenten Menschen, ihren Angehörigen und Freunden sowie allen, die mehr über das Thema Transidentität wissen wollen, das Phänomen näher bringen und zu einem besseren Verständnis beitragen. Das Buch bietet pädagogische Hilfe für Schulen, Jugendzentren und andere Bildungseinrichtungen, um die längst überfällige Aufklärungsarbeit dort zu erleichtern. Durch Erfahrungsberichte von Betroffenen, Sachtexte juristischer und medizinischer Fachkräfte, Worterklärungen rund um das Thema Transidentität sowie eine Bücherliste und Internet-Adressen von sinnvollen Websites und Selbsthilfegruppen wird dieser Ratgeber einen wichtigen, manchmal sogar lebenswichtigen Beitrag leisten zu einem Thema, das allzu oft vernachlässigt wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Soziale Arbeit mit Menschen mit Demenz
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels gewinnt die Soziale Altenarbeit an Bedeutung. Eine besondere Herausforderung bildet in der Praxis die wachsende Zahl von Menschen mit Demenz. Neben den klassischen Aufgaben wie Beratung und Entlastung pflegender Angehöriger entstehen für dieses Praxisfeld ganz neue Tätigkeitsbereiche wie Förderung von Freiwilligenengagement, Netzwerkarbeit im familiären System oder die Ermöglichung sozialer Teilhabe. Das Buch bereitet das Grundwissen sowohl für die Bachelor- und Master-Studierenden der Sozialen Arbeit, aber auch für die Weiter- und Fortbildung von Praktikern kompakt auf. Über die Vermittlung von Theorie, Konzepten und Methoden hinaus ist die Darstellung mit vielen Praxisbeispielen und engem Praxisbezug vor allem handlungsorientiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Was brauchen Menschen mit Demenz?
€ 14.50 *
ggf. zzgl. Versand

Seit einigen Jahren ist die gesellschaftliche Bedeutung von Demenz in den Medien präsent, Leistungen für Demenzkranke wurden in der Pflegeversicherung verankert und das Hilfesystem fand einen immensen Ausbau. Dennoch fühlen sich viele Betroffene und ihre Angehörigen überfordert und in ihrer Lage alleingelassen. Dieses Heft fragt nach den Bedürfnissen und Bedarfen der Betroffenen und nach Lösungen auf der Ebene des Rechts, der Pflege und im Sozialraum. Neue Forschungsergebnisse und innovative Projekte aus der Praxis zeigen dafür wertvolle, zuweilen überraschende Ansätze. Inhaltsverzeichnis Die Berücksichtigung von Demenz in der Pflegereform (Martin Schölkopf) Demenz und Selbstbestimmung - Anforderungen an das Betreuungsrecht (Bettina Leonhard) Warum die Demenz medikalisiert wird (Reimer Gronemeyer) ´´Demenzquartier´´ oder inklusiver Sozialraum? Zur Diskussion über Sonderwohnformen für Menschen mit Demenz (Ingeborg Germann) Demenzfreundliche Kommune: Erfahrungen mit der Schulung von Multiplikatoren (Verena Rothe) Herausforderndes Verhalten verstehen - ´´Verstehende Diagnostik´´ in der Pflege von Menschen mit Demenz in Einrichtungen der stationären Altenhilfe (Daniela Holle, Margareta Halek) Pflege ohne freiheitsentziehende Maßnahmen (Nicole Osterholz) ´´Manchmal möchte ich wegrennen ...!´´ Konflikte und Aggressionen in der häuslichen Pflege alter Menschen (Gabriele Tammen-Parr) Angebote für gehörlose Menschen mit Demenz: das Projekt GIA (Frank Menzel, Thomas Kaul, Anne Gelhardt) Demenz kann mehr: ´´Über Schiffe gehen´´ (Astrid Henriksen)

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 15, 2018
Zum Angebot
Die 30er Jahre. Fotokarten zur Biografiearbeit
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

Diese Fotokarten zu den 30er Jahren unterstützen das erinnernde Gespräch in der Biografiearbeit mit Senioren. Die Fotos auf der Vorderseite zeigen Szenen oder alltägliche Gegenstände aus den Bereichen Kindheit, Schulzeit, Familie, Haushalt, Arbeitswelt und Freizeit. Auf der Kartenrückseite gibt es Gesprächsimpulse. Diese einfache Methode kann von Angehörigen, Betreuern oder Pflegefachkräften umgesetzt werden. Dabei aktiviert das Gespräch das Gedächtnis, stärkt das Selbstwertgefühl und festigt die Identität. Für Einzelgespräche oder die Arbeit in kleineren Gruppen geeignet. Information zur Reihe:Die Beschäftigung mit der eigenen Lebensgeschichte hilft Menschen im fortgeschrittenen Alter, Gegenwärtiges neu einzuordnen und sich der Zukunft zu öffnen. Dadurch festigen Senioren ihre Selbstwertschätzung und Identität. Eine einfache und vielfach bewährte Methode, das erinnernde Gespräch in Gang zu bringen, ist die gemeinsame Betrachtung der Fotos von Alltagsgegenständen oder -situationen aus der Zeit, als die Senioren selbst Jugendliche oder junge Erwachsene waren. Dazu gibt es die praktischen Fotokarten zur Biografiearbeit. Auf deren Vorderseite gibt es Fotomotive aus verschiedenen Lebensbereichen, auf der Rückseite darauf abgestimmte Impulsfragen. Ein 16-seitiges Begleitheft beschreibt, wie vielfältig die Karten eingesetzt werden können. Die Fotokarten zur Biografiearbeit gibt es in zwei Formaten. Als handliches Set im klassischen Fotoformat 9 x 13 cm. Dieses eignet sich für die Erinnerungsarbeit im Einzelgespräch oder in einer Kleingruppe. Oder: Als extragroße Fotokarten im Format DIN A3 zum Beispiel zur Präsentation in einem Kamishibai für die Arbeit in Gruppen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 12, 2018
Zum Angebot