Angebote zu "Tierische" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Tierische Sozialarbeit
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber / Deutsch / VS Verlag für Sozialwissenschaften / 2012

Anbieter: idealo
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Tierische Sozialarbeit
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.04.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Tierische Sozialarbeit, Titelzusatz: Ein Lesebuch für die Profession zum Leben und Arbeiten mit Tieren, Redaktion: Buchner-Fuhs, Jutta // Rose, Lotte, Verlag: VS Verlag für Sozialw. // VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Sozialarbeit // Tier // Verhalten // Psychologie // Bildungssystem // Bildungswesen // SOCIAL SCIENCE // Social Work // Sociology // General // Soziale und ethische Themen // Soziologie // Bildungssysteme und // strukturen, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 448, Abbildungen: 15 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 15 Schwarz-Weiß- Tabellen, Herkunft: NIEDERLANDE (NL), Reihe: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Gewicht: 605 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Tierische Sozialarbeit
46,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Tiergestützte Praxisansätze stoßen in der Sozialen Arbeit und Pädagogik auf großes Interesse. Tiere werden zur Herstellung eines therapeutischen Milieus und in diagnostischen und heilenden Prozessen eingesetzt. Oftmals erscheinen sie als die besseren Helfer. Wenig entwickelt ist eine kritisch-wissenschaftliche Distanz und das Wissen zu den vielschichtigen, auch problematischen Facetten der Mensch-Tier-Beziehung. Das interdisziplinär angelegte Buch mit Texten aus der Sozialen Arbeit, Sozialgeschichte, Kulturanthropologie, Soziologie, Psychologie und Heilpädagogik liefert einen wichtigen Beitrag, um die Mensch-Tier-Beziehung als paradoxes lebensweltliches Alltagsphänomen und pädagogisches Feld für Disziplin und Profession der Sozialen Arbeit und Pädagogik in den fachlich-reflexiven Fokus zu rücken.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Tierische Sozialarbeit
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tiergestützte Praxisansätze stoßen in der Sozialen Arbeit und Pädagogik auf großes Interesse. Tiere werden zur Herstellung eines therapeutischen Milieus und in diagnostischen und heilenden Prozessen eingesetzt. Oftmals erscheinen sie als die besseren Helfer. Wenig entwickelt ist eine kritisch-wissenschaftliche Distanz und das Wissen zu den vielschichtigen, auch problematischen Facetten der Mensch-Tier-Beziehung. Das interdisziplinär angelegte Buch mit Texten aus der Sozialen Arbeit, Sozialgeschichte, Kulturanthropologie, Soziologie, Psychologie und Heilpädagogik liefert einen wichtigen Beitrag, um die Mensch-Tier-Beziehung als paradoxes lebensweltliches Alltagsphänomen und pädagogisches Feld für Disziplin und Profession der Sozialen Arbeit und Pädagogik in den fachlich-reflexiven Fokus zu rücken.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Sturm.Splitter
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Sturm. Splitter: Das sind Gedanken und Erinnerungen des Autors, die ihm während der Arbeit mit deutschen und bulgarischen Laiendarstellern zu Shakespeares "Sturm" durch den Kopf gehen. Die Proben in zwei Sprachen finden im Keller der Mannheimer Neckarschule statt. Heyme findet, dass Theater in die Stadt hinein gehört, er hat immer wieder Stücke mit Laien erarbeitet und sie an ungewöhnlichen Orten herausgebracht.Während der Probenzeit hält Heyme Rückschau auf sein Leben, auf frühere Produktionen. Frei von Nostalgie beschreibt er mit großer Intensität seine Kinder- und Jugendjahre, erste Theaterarbeiten, Erfolge und Misserfolge. Er schildert Theaterglück ebenso wie Rückschläge, erinnert an Förderer, Freunde, Vorbilder und Gegner sowie an menschliche wie auch an tierische Weggefährten. In diesen Erinnerungen setzt er sich mit der "Wahrheit in den alten Texten", mit Krisen und Hoffnungen auseinander. Und er beschreibt anhand von Beispielen aus der Theaterarbeit seine Vorstellung von "Sozialarbeit durch Kunst". Der Autor ist überzeugt, dass sich unsere menschlichen Kräfte durch Kunst steigern lassen, und steckt die Leser damit an.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Sturm.Splitter
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sturm. Splitter: Das sind Gedanken und Erinnerungen des Autors, die ihm während der Arbeit mit deutschen und bulgarischen Laiendarstellern zu Shakespeares "Sturm" durch den Kopf gehen. Die Proben in zwei Sprachen finden im Keller der Mannheimer Neckarschule statt. Heyme findet, dass Theater in die Stadt hinein gehört, er hat immer wieder Stücke mit Laien erarbeitet und sie an ungewöhnlichen Orten herausgebracht.Während der Probenzeit hält Heyme Rückschau auf sein Leben, auf frühere Produktionen. Frei von Nostalgie beschreibt er mit großer Intensität seine Kinder- und Jugendjahre, erste Theaterarbeiten, Erfolge und Misserfolge. Er schildert Theaterglück ebenso wie Rückschläge, erinnert an Förderer, Freunde, Vorbilder und Gegner sowie an menschliche wie auch an tierische Weggefährten. In diesen Erinnerungen setzt er sich mit der "Wahrheit in den alten Texten", mit Krisen und Hoffnungen auseinander. Und er beschreibt anhand von Beispielen aus der Theaterarbeit seine Vorstellung von "Sozialarbeit durch Kunst". Der Autor ist überzeugt, dass sich unsere menschlichen Kräfte durch Kunst steigern lassen, und steckt die Leser damit an.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Tierische Sozialarbeit
26,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Tierische Sozialarbeit ab 26.96 € als pdf eBook: Ein Lesebuch für die Profession zum Leben und Arbeiten mit Tieren. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Tierische Sozialarbeit
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tierische Sozialarbeit ab 44.99 € als Taschenbuch: Ein Lesebuch für die Profession zum Leben und Arbeiten mit Tieren. Auflage 2012. Aus dem Bereich: Bücher, Schule & Lernen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Tierische Sozialarbeit
46,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Tiergestützte Praxisansätze stoßen in der Sozialen Arbeit und Pädagogik auf großes Interesse. Tiere werden zur Herstellung eines therapeutischen Milieus und in diagnostischen und heilenden Prozessen eingesetzt. Oftmals erscheinen sie als die besseren Helfer. Wenig entwickelt ist eine kritisch-wissenschaftliche Distanz und das Wissen zu den vielschichtigen, auch problematischen Facetten der Mensch-Tier-Beziehung. Das interdisziplinär angelegte Buch mit Texten aus der Sozialen Arbeit, Sozialgeschichte, Kulturanthropologie, Soziologie, Psychologie und Heilpädagogik liefert einen wichtigen Beitrag, um die Mensch-Tier-Beziehung als paradoxes lebensweltliches Alltagsphänomen und pädagogisches Feld für Disziplin und Profession der Sozialen Arbeit und Pädagogik in den fachlich-reflexiven Fokus zu rücken.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe