Angebote zu "Gittern" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Der deutsche Strafvollzug im Wandel
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Hochschule München (Sozialwesen), Veranstaltung: Massregeln - Freiheitsentzug - Betreuungsrecht, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Strafvollzug ist derzeit mit dem StVollzG zwar durch ein Bundesgesetz geregelt, die Durchführung obliegt jedoch allein den Ländern. Mit der Zustimmung zur Föderalismusreform am 30.06.2006 durch den Bundestag und am 07.07.2006 durch den Bundesrat wurde, von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, nun auch die gesetzgeberische Zuständigkeit für den gesamten Strafvollzug und damit auch für den Jugendstrafvollzug auf die Länder übertragen. Künftig wird es also 16 verschiedene Gesetze zur Regelung des ¿hinter Gittern¿ geltenden Rechts geben. Die nachfolgenden Ausführungen bieten zunächst eine kurze Einführung über die momentane Organisation des Strafvollzugs und betrachten im weiteren Verlauf einige Aspekte des geplanten bayerischen Strafvollzugsgesetzes. Besondere Aufmerksamkeit wird schliesslich dem erstmals in einem eigenen Gesetz zu regelnden Jugendstrafvollzug zuteil.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Jugendstrafvollzug und Soziale Arbeit
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (Abteilung Aachen), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Hinblick auf die Thematik 'Jugendstrafvollzug und Soziale Arbeit' wurde die vorliegende Arbeit in drei Abschnitte unterteilt. Der erste Abschnitt behandelt als Einstieg zunächst die 'Straffälligkeit von Jugendlichen in Deutschland'. Hier werden die Jugendkriminalität und der strafrechtliche Umgang mit dieser in den Fokus gesetzt, denn ohne Jugendkriminalität gäbe es auch keinen Jugendstrafvollzug. Insbesondere soll das Verständnis dafür hergeleitet werden, was Jugendkriminalität in unserer und für unsere Gesellschaft bedeutet, wie unser Staat mit der Thematik umgeht und was jugendliche Straftäter erwartet. Im zweiten Abschnitt 'Vollzug der Jugendstrafe' wird ein umfassender Einblick in deutsche Jugendstrafvollzugsanstalten ermöglicht. In diesem Zusammenhang wird vielen verschiedenen Fragen zur Ausgestaltung des Jugendstrafvollzugs nachgegangen. Denn wer kann sich - auch in Zeiten des Internets und des Fernsehens - schon vorstellen wie das Leben hinter Gittern wirklich aussieht? Die 'Soziale Arbeit im Jugendstrafvollzug' schließlich bildet den dritten Abschnitt. Die Themengebiete Soziale Arbeit und Jugendstrafvollzug werden miteinander verknüpft. Dabei wird auf die Grundlagen Sozialer Arbeit, und zwar übertragen auf das Handlungsfeld Jugendstrafvollzug, eingegangen. Weiterhin werden spezielle Anforderungen an die Fachkräfte Sozialer Arbeit in diesem Tätigkeitsfeld erläutert. Die Darstellung einiger ausgewählter Handlungsmethoden Sozialer Arbeit, die sich für den Jugendstrafvollzug besonders eignen oder sogar speziell in diesem Bereich die häufigste Anwendung finden, schließt den Abschnitt ab. In der 'Schlussbetrachtung' wird die vorliegende Bachelorarbeit abgerundet. Hierzu werden ausgewählte Möglichkeiten und Grenzen Sozialer Arbeit im heutigen Jugendstrafvollzug reflektiert und um eigene Gedanken zum Thema ergänzt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot