Angebote zu "Gesundheit" (402 Treffer)

Kategorien

Shops

Klinische Sozialarbeit
60,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Den Zusammenhang von Praxis, Theorie und Forschung in der klinischen Sozialarbeit darzustellen ist Ziel des Bandes. Im ersten Teil werden Theorie und Methoden beleuchtet, um die klinische Sozialarbeit für die Medizin als anschlussfähig darzustellen. Grundlage ist das Verständnis von Gesundheit und Krankheit als sozio-psycho-somatisches Geschehen.Im zweiten praxis- und forschungsorientierten Teil werden anhand von Fallgeschichten Aspekte des Psychose- und Traumaverständnisses vorgestellt. Drei vom Autor durchgeführte Handlungsforschungsprojekte und die darin enthaltenen Fallstudien heben die Forschungspraxis besonders deutlich hervor. Im Mittelpunkt stehen hier Interaktionen der klinischen Sozialarbeit mit Menschen, die bereits über mehrere Jahre Klienten oder Patienten des Krankheitsversorgungssystems waren.Dieses Buch richtet sich an Sozialarbeiter und andere in Gesundheitsberufen Tätige.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Sozialarbeit im Krankenhaus
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Thematik der Sozialarbeit im Krankenhaus. Dabei wurde der Frage nachgegangen, ob die im Krankenhaus beschäftigten Sozialarbeiter zwischen dem institutionellen Auftrag und der Auffassung desselben ihrerseits Unterschiede wahrnehmen. In der theoretischen Abhandlung wird das Feld der klinischen Sozialarbeit und daraus resultierend jenes der Krankenhaussozialarbeit hinsichtlich des Leistungsspektrums und der gesundheitsfördernden Potentiale beleuchtet. Die Auseinandersetzung mit dem Krankenhaus als lernende und gesundheitsfördernde Organisation und der Entstehung von Gesundheit und Krankheit stellt einen weiteren Schwerpunkt dar. Die Forschungsarbeit basiert auf acht episodischen Interviews mit Sozialarbeitern, die in Krankenhäusern der Steiermark beschäftigt sind. Die Ergebnisse der Arbeit zeigen, dass Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter Unterschiede zwischen dem institutionellen Auftrag und der Auslegung desselben ihrerseits wahrnehmen. Die Unterschiede beziehen sich insbesondere auf die professionellen Kompetenzen, die Breite des Spektrums der Sozialarbeit und die Definition von Entlassungsmanagement.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Sozialarbeit im Krankenhaus
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Thematik der Sozialarbeit im Krankenhaus. Dabei wurde der Frage nachgegangen, ob die im Krankenhaus beschäftigten Sozialarbeiter zwischen dem institutionellen Auftrag und der Auffassung desselben ihrerseits Unterschiede wahrnehmen. In der theoretischen Abhandlung wird das Feld der klinischen Sozialarbeit und daraus resultierend jenes der Krankenhaussozialarbeit hinsichtlich des Leistungsspektrums und der gesundheitsfördernden Potentiale beleuchtet. Die Auseinandersetzung mit dem Krankenhaus als lernende und gesundheitsfördernde Organisation und der Entstehung von Gesundheit und Krankheit stellt einen weiteren Schwerpunkt dar. Die Forschungsarbeit basiert auf acht episodischen Interviews mit Sozialarbeitern, die in Krankenhäusern der Steiermark beschäftigt sind. Die Ergebnisse der Arbeit zeigen, dass Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter Unterschiede zwischen dem institutionellen Auftrag und der Auslegung desselben ihrerseits wahrnehmen. Die Unterschiede beziehen sich insbesondere auf die professionellen Kompetenzen, die Breite des Spektrums der Sozialarbeit und die Definition von Entlassungsmanagement.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Soziale Arbeit und Gesundheit
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was verbindet Soziale Arbeit und Gesundheit? Auf welche Vorstellungen von Gesundheit greifen wir im Alltag oder in der Wissenschaft zurück? Welche Aufgaben kann die Soziale Arbeit übernehmen? Hans Günther Homfeldt und Stephan Sting gehen auf die aktuellen Fragen ein, die sich in Sachen Gesundheitsförderung stellen, und sie klären die Rolle, die die Soziale Arbeit dabei spielen kann: Es sind neue Handlungsfelder entstanden, die von der AIDS- und Suchtprävention über die Gesundheitsförderung in der Schule bis zur Klinischen Sozialarbeit reichen.Die Autoren stellen die unterschiedlichen Handlungsfelder in einem systematischen Zusammenhang dar und entwickeln Perspektiven für die Zukunft der gesundheitsbezogenen Sozialen Arbeit in Praxis, Ausbildung und Forschung.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Soziale Arbeit und Gesundheit
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Was verbindet Soziale Arbeit und Gesundheit? Auf welche Vorstellungen von Gesundheit greifen wir im Alltag oder in der Wissenschaft zurück? Welche Aufgaben kann die Soziale Arbeit übernehmen? Hans Günther Homfeldt und Stephan Sting gehen auf die aktuellen Fragen ein, die sich in Sachen Gesundheitsförderung stellen, und sie klären die Rolle, die die Soziale Arbeit dabei spielen kann: Es sind neue Handlungsfelder entstanden, die von der AIDS- und Suchtprävention über die Gesundheitsförderung in der Schule bis zur Klinischen Sozialarbeit reichen.Die Autoren stellen die unterschiedlichen Handlungsfelder in einem systematischen Zusammenhang dar und entwickeln Perspektiven für die Zukunft der gesundheitsbezogenen Sozialen Arbeit in Praxis, Ausbildung und Forschung.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Medizinethnologie
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Medizinethnologen geben eine Übersicht über Vorstellungen von Krankheit und Gesundheit sowie Körperbildern in Europa, Ozeanien, Amerika und Afrika. Der Umgang mit HIV/AIDS wird ebenso thematisiert wie die Beschneidung von Jungen und Mädchen in ihrem kulturellen Kontext. Sieben Autoren sensibilisieren den Leser für die kulturelle Konstruktion von medizinischem Wissen und Tun. Dem lokalen Kontext im Umgang mit Krankheit und Gesundheit kommt in Zeiten der Globalisierung immer größere Bedeutung zu. Gesundheit und Krankheit sind wichtige Elemente in unserer Existenz, die kulturell unterschiedlich mit Sinn aufgeladen werden. 'Wohlstandserkrankungen' wie Fettsucht oder Diabetes nehmen nicht nur in Amerika und Europa zu. 'Exotische' Heilverfahren finden sich überall und werden durch andere Weltregionen erweitert. Das Handbuch richtet sich an alle, die sich mit diesen zentralen Fragen näher beschäftigen wollen, und z. B. aus der Ethnologie, den Pflege- und Heilwissenschaften, der Sozialarbeit, der Psychologie, Public/Global Health oder der Entwicklungszusammenarbeit kommen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Medizinische Grundlagen für soziale Berufe
26,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "Medizinischen Grundlagen für soziale Berufe" tragen der Weiterentwicklung der bisherigen Diplomstudiengänge Sozialarbeit/Sozialpädagogik zu Bachelor- und Masterstudiengängen Rechnung und richten sich auch an andere Studien- und Ausbildungsgänge im Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens.Lehrende an Hochschulen für Soziale Arbeit/Heilpädagogik, Mediziner, Sozialarbeiter und Praktiker vermitteln wissenschaftlich fundierte praxisbezogene Grundlagen für die tägliche soziale und pädagogische Arbeit, besonders mit kranken und behinderten Menschen.Inhalte des Buches sind: - Grundbegriffe: Gesundheit, Krankheit, Behinderung, Public Health - Kindliche Entwicklungsstörungen - Chronische Erkrankungen und Körperbehinderung - Sinnesbehinderung - Geistige Behinderung - Psychische Erkrankungen und seelische Behinderung - Psychische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter - Psychische Erkrankungen im Alter - Abhängigkeitserkrankungen - Psychosomatische Erkrankungen - Prävention und Gesundheitsförderung - Rehabilitation - Sozialanamnese und Psychosoziale Diagnostik - Soziale Arbeit im Gesundheitswesen - Klinische Sozialarbeit in Krankenhäusern und Rehakliniken - Soziale Psychiatrie und BetreuungNEU: Armut und GesundheitWichtige Krankheits- und Behinderungsformen werden mit einem bio-psycho-sozialen Ansatz gut verständlich beschrieben und in ihrer Bedeutung für soziale und sozialpädagogische Berufe dargestellt. Grundinformationen über das Gesundheitswesen und die Beschreibung der Aufgaben Sozialer Arbeit in ausgewählten Feldern des Gesundheitswesens bilden weitere zentrale Inhalte des Buches. Somit wird es zu einem hilfreichen Nachschlagewerk in der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Soziale Arbeit), Heilpädagogik, Heilerziehungspflege, Ergotherapie und anderen Gesundheitsberufen sowie für Erzieherinnen und Erzieher.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Medizinische Grundlagen für soziale Berufe
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "Medizinischen Grundlagen für soziale Berufe" tragen der Weiterentwicklung der bisherigen Diplomstudiengänge Sozialarbeit/Sozialpädagogik zu Bachelor- und Masterstudiengängen Rechnung und richten sich auch an andere Studien- und Ausbildungsgänge im Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens.Lehrende an Hochschulen für Soziale Arbeit/Heilpädagogik, Mediziner, Sozialarbeiter und Praktiker vermitteln wissenschaftlich fundierte praxisbezogene Grundlagen für die tägliche soziale und pädagogische Arbeit, besonders mit kranken und behinderten Menschen.Inhalte des Buches sind: - Grundbegriffe: Gesundheit, Krankheit, Behinderung, Public Health - Kindliche Entwicklungsstörungen - Chronische Erkrankungen und Körperbehinderung - Sinnesbehinderung - Geistige Behinderung - Psychische Erkrankungen und seelische Behinderung - Psychische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter - Psychische Erkrankungen im Alter - Abhängigkeitserkrankungen - Psychosomatische Erkrankungen - Prävention und Gesundheitsförderung - Rehabilitation - Sozialanamnese und Psychosoziale Diagnostik - Soziale Arbeit im Gesundheitswesen - Klinische Sozialarbeit in Krankenhäusern und Rehakliniken - Soziale Psychiatrie und BetreuungNEU: Armut und GesundheitWichtige Krankheits- und Behinderungsformen werden mit einem bio-psycho-sozialen Ansatz gut verständlich beschrieben und in ihrer Bedeutung für soziale und sozialpädagogische Berufe dargestellt. Grundinformationen über das Gesundheitswesen und die Beschreibung der Aufgaben Sozialer Arbeit in ausgewählten Feldern des Gesundheitswesens bilden weitere zentrale Inhalte des Buches. Somit wird es zu einem hilfreichen Nachschlagewerk in der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Soziale Arbeit), Heilpädagogik, Heilerziehungspflege, Ergotherapie und anderen Gesundheitsberufen sowie für Erzieherinnen und Erzieher.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Medizinethnologie
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Medizinethnologen geben eine Übersicht über Vorstellungen von Krankheit und Gesundheit sowie Körperbildern in Europa, Ozeanien, Amerika und Afrika. Der Umgang mit HIV/AIDS wird ebenso thematisiert wie die Beschneidung von Jungen und Mädchen in ihrem kulturellen Kontext. Sieben Autoren sensibilisieren den Leser für die kulturelle Konstruktion von medizinischem Wissen und Tun. Dem lokalen Kontext im Umgang mit Krankheit und Gesundheit kommt in Zeiten der Globalisierung immer größere Bedeutung zu. Gesundheit und Krankheit sind wichtige Elemente in unserer Existenz, die kulturell unterschiedlich mit Sinn aufgeladen werden. 'Wohlstandserkrankungen' wie Fettsucht oder Diabetes nehmen nicht nur in Amerika und Europa zu. 'Exotische' Heilverfahren finden sich überall und werden durch andere Weltregionen erweitert. Das Handbuch richtet sich an alle, die sich mit diesen zentralen Fragen näher beschäftigen wollen, und z. B. aus der Ethnologie, den Pflege- und Heilwissenschaften, der Sozialarbeit, der Psychologie, Public/Global Health oder der Entwicklungszusammenarbeit kommen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot